pascom
die virtuelle Telefonanlage

Optimiert für den Betrieb in virtuellen Maschinen
ISO downloaden, Lizenz einspielen und lostelefonieren!

Kostenlos Testen Demo buchen

Vorteile einer virtuellen Lösung

Die pascom Telefonanlagen Software wird Ihnen als fertiges ISO inklusive Linuxkernel zur Verfügung gestellt. Dank langjähriger Erfahrung und hunderten Tests unterstützen wir alle großen Virtualisierungsumgebungen.

All-IP
Ready

ISDN Verbindungen
integrieren

Robustes
Feature-Set

Deutliche
Kosteneinsparung

Erhöhte
Verfügbarkeit

Einfach
Skalierbar

Integration in eine virtuelle Infrastruktur

Unsere VoIP Software ist eine optimierte virtuelle Telefonanlage, die mit einem minimalen Aufwand in Ihre virtuelle Infrastruktur integriert werden kann. Laden Sie diese einfach in Ihre bestehende Server-Umgebung hoch und richten Sie für Ihre gewünschte Anzahl an Usern ein. Ihre vorhandene Hardware können Sie weiterhin mit ATA Wandlern anschließen.

Neben deutlichen Kosteneinsparungen für zusätzliche Hardware, Strom und Wartungsarbeiten, steigern Sie die Verfügbarkeit mit einer virtuellen Telefonanlage. Live Migration, Hochverfügbarkeit und Ressourcen-Management ermöglichen, dass virtuelle Maschinen leicht verschoben, mit mehr Ressourcen versorgt und vor ungewünschten Auszeiten geschützt werden können.

Dabei liefern wir die notwendigen Treiber, Libaries und Tools, wodurch Sie alle Vorteile Ihrer virtuellen Umgebung nutzen können. Einfach für VMware, HyperV, PBX, Xen und KVM installieren, konfigurieren und lostelefonieren.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung oder lesen Sie weiter für mehr Informationen.

Integrationsmöglichkeiten in verschiedene virtuelle Umgebungen

Unsere virtualisierte Telefonanlage ist eine komplette PBX, die Sie mit verschiedenen virtuellen Umgebungen kompatibel ist, dazu zählen VMware, HyperV, Xen und KVM.

Ihre pascom virtuelle Telefonanlage

Virtuelle Telefonie-Systeme von pascom bieten eine dedizierte Telefonanlagen-Lösung, die sich nahtlos in Ihre bereits bestehende Virtualisierungsinfrastruktur integriert. Dadurch haben Sie die volle Kontrolle über Ihre virtuelle Telefonanlage - von der virtuellen Umgebung bis hin zur Auswahl Ihres bevorzugten VoIP-Anbieters, der Ihren betrieblichen Anforderungen am besten entspricht.

Logo - pascom virtuelle TK-Anlage Kompatibilität
virtual_features_title

Voll ausgestattete Telefonanlage

Die virtuellen TK-Anlagen-Lösungen von pascom bieten nicht nur mehr Kosteneinsparungen durch Virtualisierung. Dank unserer umfassenden, benutzerfreundlichen Unified Communications Funktionalität und der nahtlosen Integration Ihrer Geschäftsprozesse und Anwendungen in der TK-Anlage profitieren Sie von einer höheren Produktivität.

ISDN, Analog, GSM spielend integriert

Faxgeräte, ISDN Anschlüsse, Analoge Endgeräte und sogar GSM Integrationen lassen sich auch bei virtuellen mobydick Systemen einfach anbinden. Gateways der Hersteller Patton und beroNet übernehmen dabei die Übersetzung der jeweiligen Technologie in SIP. Besonders die modularen Mediagateways von beroNet bieten Ihnen für jedes Szenario die passenden Module. Dabei lässt sich jedes Gateway mit bis zu 2 Modulen beliebig bestücken.

Image - beroNet Gateway
pascom_install1_title

Installation der virtuellen Telefonanlage

Unsere Software wird Ihnen als fertiges ISO geliefert. Ein ISO ist das Abbild einer CD/DVD. Eine virtuelle Maschine hat natürlich kein physikalisches CD/DVD Laufwerk, deshalb simuliert ein ISO ein CD/DVD Laufwerk für die virtuelle Maschine. Dann läuft die Installation identisch einer eingelegten CD/DVD in einem normalen Computer. Nach der Installation können Sie die Telefonanlage wie gewohnt konfigurieren.

Über 60 Highlights, unzählige Funktionen

pascom erfüllt alle Anforderungen an eine moderne Kommunikationslösung, egal ob Sie zentral oder verteilt/mobil arbeiten, ein Callcenter betreiben oder klassische Leistungsmerkmale wie Chef-Sekretärin-Funktion erwarten – bei pascom werden Sie nichts vermissen.

Alle pascom Funktionen
Kontakt
Fernwartung