Access Asterisk REST API (ARI) to receive events via websocket

As Pascom seems to be Asterisk based, I need to know if the ARI is accessible, specially the websocket to receive events.

I have seen that Pascom has it’s own REST API, but I did not find any equivalent to receive events, eg. on incoming or outgoing calls, as I need them for EGroupware (www.egroupware.org) CRM integration.

Nor did I find anything to register a web-hook, which gets called for such events, as other cloud phone providers offer.

Ralf

1 Like

None?

Should not be to hard to answer, if you know your product :wink:

Ralf

Moin,

ich würde die Anbindung gerne mit einer Aktion im Client realisieren.

  1. URL Aufruf mit Parameter oder App-Aufruf mit Parameter
  2. Ausgehende Wahl mit Aufruf des Pascom Clients

Zu 1:
Kannst Du mir eine entsprechende URL für EGroupware inkl. dem Übergabeparameter der Rufnummer in EGroupware nennen?
EGroupware wird in der Cloud bereitgestellt
Zu 2:
Ist es möglich in egroupware die Wahl wie folgt zu veranlassen
“C:\pascom Client\pascom Client.exe” --exec “dial,Rufnummer aus EGroupware”

Beste Grüße

Carsten

https://example.egroupware.de/egw/addressbook/crm.php?from=<number>

Die URL verlangt beim Aufruf Basic Auth Credentials für den Benutzer dessen Telefon klingeln soll.

Direkt nicht, evtl. mit einer Browser Extension oder wenn der Pascom Client sich z.B. für das Schema “tel://” registriert hat, dann kannst Du in der EGroupware unter Admin > Anwendungen > Adressbuch > Konfiguration der Anwendung > Telefonie Integration > URL mit denen Telefonnummern verlinkt werden sollen diese angeben z.B. tel://%1. EGroupware erzeugt dann für jede Rufnummer einen entsprechenden Link.

Ich halte eine Integration auf dem Client für keine gute Idee, sobald man mehr wie ein paar User hat!

Ralf

Moin Ralf,
vielen Dank für die Info, ich denke das sollte mit Labels auch für mittlere Installationen eine praktikable Lösung sein.
Kann ich die Basic Auth Credentials auch direkt im Link mitgeben?
Beste Grüße
Carsten

Das hängt an dem Pascom Client ob er das versteht und die Credentials dann richtig sendet. Die meisten HTTP Clients verstehen die Syntax https://<user>:<password>@<host>

Ralf

Das ist im Standard der Fall.