Anzeige # bei Inbound Call

german
endpoint

#1

Bei Inbound Calls (zumindest auf Snom M700) wird die Nummer wie folgt dargestellt:

#9998877#

Das ist nicht ideal - kann das verändert werden, resp. woran liegt das?


#2

Hi,

das DECT System startet auch bei Anrufen deren Namen bereits aufgelöst wurde einen LDAP Request und überschreibt den Namen erneut. Dabei wird jedoch nur nach den letzten 6 Stellen gesucht, das Verhalten ist leider bis dato (die V400 habe ich mir diesbezüglich noch nicht angesehen) änderbar und führe bei einigen Kunden dazu das Gesprächspartner falsch aufgelöst wurden (wenn diese z.b. sich in den letzten 6 stellen gleichen). Daher fassen wir die Nummern in den Hashes ein wenn ein SNOM DECT angerufen wird.
Ein Rückruf bzw das wählen ist mit #nummer# als auch ohne # möglich.

Konfigurierbar ist dieses Verhalten auf unserer Seite leider nicht, die Entscheidung wird im Dialplan getroffen, wenn das Device als SNOM DECT angelegt wurde.

Grüße,
Steve