Benötige ältere Version des Mac OSX-Clients

desktop-client

#1

ICh habe bei einem Kunden von 17.04 auf 17.10 aktualisiert, u.a. weil die einen Telekom-SIP-Trunk haben, der regelmässig Ärger gemacht hat. Der Trunk läuft nun, was ich allerdings nicht auf dem Schirm hatte:

In der Marketing-Abteilung gibt es leider einige Apple-Jünger, die haben derzeit OS X 10.10.5. Der aktuelle Client akzeptiert jedoch nur 10.11 oder neuer… Daher bräuchte ich einen alten OS X Client in der Hoffnung, dass dieser noch mit der 17.10 kompatibel ist. Ein Update auf OS X 10.11 scheint derzeit nicht möglich zu sein.

BTW: Hilfreich wäre es, wenn in den Release-Notes Hinweise enthalten wären, die angeben, welche Client-Versionen Mindestvoraussetzung sind (vielleicht steht das auch drin und ich habe es schlicht überlesen).


#2

Hallo @noses,

das steht (kryptisch) in den Release-Notes für die 17.05 - wir werden eine Dokumentation der Unterstützten Betriebssysteme nachreichen. Das Setup für die 17.04 findest du hier.

Bitte beachte, das ein Doppelklicken der .app höchstwahrscheinlich zu einem Automatischen Update führen wird, am besten also die Alte version über ein Shellscript mit dem Parameter --noUpdate starten.

Zusätzlich: Das ist auf eigene Gefahr, wir können für diese alte Version keinen Support leisten…

Grüße,
Jan


#3

Hallo @jlorenz,

vielen Dank. Ich weiß, dass es schwierig ist mit den Release-Notes. Es gibt nicht DIE eine Stelle für einen solchen Hinweis. Und ja, ich hätte zuvor alle Release-Notes chronologisch lesen sollen. Vermutlich wäre es mir trotzdem nicht aufgefallen, weil ich bei MAC überhaupt nicht informiert bin, welche Version da aktuell ist usw.

Und ja, natürlich auf eigene Gefahr :slight_smile:
Gruß
Michael


#4

@jlorenz Ich muss doch noch einmal nachfassen:
Ich habe mir gerade die Release-Notes seit der 17.05 noch einmal angesehen. Selbst kryptisch ist da nix von einer speziellen MAC OSX Version zu lesen :slight_smile:


#5

@noses: Siehe hier:

MD-10098 - Detect and prevent starting on unsupported macOS versions

Ich sagte ja: kryptisch :wink:


#6

Oh ja - das ist aber wirklich SEHR kryptisch :slight_smile: