Bug: Bei laufenden Gesprächen hört man sich oft doppelt

Das betrifft insbesondere Android, tritt aber auf gelegentlich bei den Kollegen am PC auf. Zum Teil sagten mir meine Kollegen, dass sie sich sogar 3 fach hören. Oft ist ein spürbare Verzögerung wahrzunehmen.

Hallo @vendana,

meines Wissens deuten deine Symptome auf “Echo noise cancellation” Probleme hin. Bei Verwendung heutiger Headsets / Telefonen ist meistens ein Noise Cancelling Feature vorhanden, welches diese Echo Probleme mindert oder auch verhindern soll. Oft hilft auch, seine eigene Mikrofon Lautstärke / Empfindlichkeit zu reduzieren. Ich glaube, Android hat auch eine Noice Cancellation Option in den tiefen seiner Settings. Zudem findet man bei Google Recherchen viele “HowTos” von Herstellern die mit Echo Problemen zu kämpfen haben.

Grüße
Andi

Hallo Andi,

ich werde mich anhand der genannten Stichpunkte mal schlau machen und schauen, dass ich das Problem in den Griff bekomme.

Vielen Dank für das Feedback!

Hallo Vendana,

Hast Du was herausgefunden? Habe nun ein ähnliches Problem mit einem Android One Plus.
Hier höre ich zeitweise mich aus selbst, aber nicht dauerhaft.

Merci

Hallo,
wir haben auch dieses Problem. Gibt es schon eine Lösung?
Allerdings ist es bei uns so, dass es egal ist ob man mit Handy, Softphone oder Tischtelefon telefoniert. Bei internen Gesprächen ist immer mehr oder weniger ein verzögertes Echo vernehmbar. Bei Anrufen von extern bzw. wenn wir nach extern telefonieren, war bisher kein Echo zu hören.
Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

Hallo,

mich wundert es, dass nur wir dieses Problem haben sollen. Gibt es hier gar keine Erfahrungen?
Es gab jetzt auch schon mehrfach den Fall, dass bei ankommenden Gesprächen von extern der Gesprächspartner über ein Echo klagte. Offensichtlich sind also wir der Verursacher.
Ich freue mich über jeden Tipp und jeden Hinweis.

Gruß

Mit den auf den Beitrag folgenden Pascom-Versionen war das Echo weg. Es ist also nichts, was ich manuell geändert hätte.