E-Mail-Voicemail MP3 Datei fehlerhaft

Hallo zusammen,

wir haben zwei Pascom Instanzen. Bei beiden ist der Voicemail-Versand per E-Mail aktiv und funktionstüchtig. Nur haben wir jetzt das Problem das Instanz1 sendet die Voicemails im .wav Format und Instanz2 sendet die Voicemails im .mp3 Format.
Mit der .wav Voicemail gibt es keine Probleme. Aber die .mp3 Datei, wird Fehlerhaft in Outlook als Text dargestellt.

Beispiel:

Dear Team,

You have a new message from () in your inbox: 201.
The message (number 3) is 0:12 minutes long and was left on Wednesday, December 1, 2021 (10:59:26 AM).
Please listen to the message at your convenience.

–your pascom voicemail service

–PART1638352779 Content-Type: audio/mpeg; name=“msg0002.mp3” Content-Transfer-Encoding: base64 Content-ID: <> Content-Disposition: attachment; filename=“msg0002.mp3” /+NIxAAAAAAAAAAAAFhpbmcAAAAPAAAAtgAAznAAAgYJDA4QEhUYHB8gIiQmKSotMTQ4Ojs+QUJF RkhMT1FUVllbXmJkZ2psb3R1d3p9gIOFiIuNj5GVmZueoaOlqKuwsbK2t7q+wMTHycvNz9LV2Nrb 3+Hj5+jq7O/y9vf4/P3/AAAAWkxBTUUzLjEwMAQoAAAAAC4XAAAVCCQEICEAAeoAAM5wU/Y9nQAA AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAA/+N usw…

Es liegt weder am Mailserver oder Firewall noch am Spamfilter oder Virenschutz. Das wurde bereits getestet.
Das Problem besteht nur im Outlook 2019.

Wie kann ich den Fehler beheben?
Oder gibt es die Möglichkeit zum .wav Format zu wechseln?

Liebe Grüße
Timo vom Bodensee IT Team

Hallo @B.IT,
danke für den Hinweis. Wir sehen uns das genauer an.

Besten Gruß
Sebastian

Das gleiche Problem haben wir auch. Dies tritt bei uns seit der Version 20 auf. Der Fehler tritt nur bei Outlook und Tobit David auf, Thunderbird und Android funktionieren. Scheinbar wird beim entschlüsseln der Mail nicht erkannt, wo der Anhang anfängt.

Wir haben keine Probleme mit der mp3
P20; exchange 2019; Outlook 2019 und nospamproxy als spam Schutz davor

Mit Outlook 2019 in Verbindung mit Exchange funktioniert es einwandfrei, bei Outlook 2019 mit Direktabruf kommt immer nur die “defekten” Mails an. Getestet haben wir mittlerweile t-online, Ionos und Web.de - überall der gleiche Fehler.

…auch bei und kommen die Mails mit einer MP3-Datei und “Fehler” an. Wenn ich Datei speichere, kann ich sie anhören, direkt aus der Mail aber nicht.

Guten Morgen,

die Mail ist nachweislich nicht komplett RFC-konform.
Manche Mail Clients stören sich daran, andere ignorieren das Problem.

Wir arbeiten bereits an einer Lösung.
Danke für das Feedback.

gibt es hierzu etwas neues?

Wie geschrieben: wir arbeiten daran.

Für alle die es nicht wissen: Voicemails kann man auch komfortabel direkt im Client/Mobile-Client anhören. Alternativ durch einen Anruf an *104 von jedem beliebigen Endgerät aus.

dazu sei gesagt, das es im client keinen status gibt, ob die nachricht schon von nem kollegen abgehört wurde… auch schaut das icon immer gleich aus:
image
somit werden teilweise nachrichten mehrfach bearbeitet :(, das passiert bei der zustellung per mail nicht, da sich hier der user die mail ausn postfach in sein eigenes zieht :slight_smile:

Neben dem von @Tele-crew erwähnten, fehlenden Status kommt hinzu, dass man die Voicemail weder pausieren kann noch Vor- oder Zurückspulen kann. Bei längeren Voicemails ist das insbesondere in Arztpraxen häufig ein Problem, denn die Nachrichten auf einem Rezeptanrufbeantworter sind manchmal durchaus etwas länger.

Da ist aber auch die Zustellung per E-Mail ein Problem, so dass ich für einen Kunden schon ein kleines Programm geschrieben habe, was die Voicemails per RestAPI in ein lokales Verzeichnis kopiert, auf das der Anwender dann Zugriff hat.

1 Like

gibt es hier etwas Neues - in der Weihnachtszeit wäre das schon wichtig!

1 Like

Hallo liebe Freunde der Voicemail,

nach den Stürmen im Java-Land und zahlreichen Migrationen unserer Infrastruktur ist seit heute der Weihnachtsfriede in die pascom.cloud eingekehrt.

Seht, wie schön es leuchtet: :christmas_tree:

Um unseren Partner und Kunden ( und uns :wink: ) friedliche wie stressfreie Feiertage zu ermöglichen gibt es Updates erst wieder im neuen Jahr.

Dann mit voller Fahrt und Geschenken für Faxer und Voicemaillisten.

In diesem Sinne ein frohes Fest,
Mathias

2 Likes