Email Benachrichtigung in Pascom Cloud

Hallo zusammen ich habe mit den Vorlagen dieses Script zusammen gebastelt als def_hangup

Wenn ich das beim Benutzer als Inline-Script einfüge werden leider keine Mails versendet, nur wenn das Script so als def_hangup unter Scripts gespeichert ist klappt es…

Um hier aber ein riesiges Script zu vermeiden würde ich gerne die MAIL-Adresse (MAIL@TEST.de) und die Durchwahl (7355) durch ein Script beim Benutzer ändern… hat jemand eine Idee ?

Hier das bisherige Script

exten => s,1,NoOp(>>>def_hangup:: EXTEN: ${ARG1} DIALSTATUS: ${ARG2} QUEUESTATUS: ${ARG3} REASON: ${ARG4})
exten => s,n,ExecIf($[("${MDC_EXTEN}" = “7355”)&("${CHANNEL(state)}" = “Ring”)]?System(echo “Hallo”, “am ${STRFTIME(${EPOCH}„%Y-%m-%d um %H:%M:%S)}” “hat ${CALLERID(num)} versucht Sie (Ihre Durchwahl: ${MDC_EXTEN}) anzurufen.” | mail -s “PASCOM - Verpasster Anruf” MAIL@TEST.de))

vielen dank

wurde gelöst :slight_smile:

hier zur antwort: