Gigaset N670ip Pro - Firmen Telefonbuch auf den Handteilen nutzen

Aktuelles Problem: Wir nutzen bei einem Kunden die neue N670ip pro, damit er an der Pascom Cloud auch seine Gigaset Mobilteile weiter nutzen kann. Nur leider scheint es Probleme zu geben mit der Nutzung der LDAP Telefonbücher zu geben.

Es wird man Mobilteil nichts angezeigt, wenn man das Online Telefonbuch (LDAP) aufruft.

Hat jemand hier einen Lösungsansatz?

mfg

hast Du denn die zur N670 passenden Pro-Mobilteile im Einsatz oder irgendwelche alten Handteile und die Basis ist neu. Es sind leider nicht alle Gigaset Handteile beliebig verwendbar.

Es sind alles S650H pro.

Die sind ja ganz offiziell kompatibel. Dann muss der Ball zurück ins Spielfeld von Pascom…

Kann ich bestätigen.
Meine N670 habe ich mit einem S650H in der Beta-Cloud provisioniert.
Wenn ich ins LDAP Telefonbuch möchte, heißt es lediglich “Bitte warten…”.

Hallo @deto,

danke fürs Melden. Sehen wir uns an.

LG
Mathias

Hallo zusammen,

ich konnte hier kein generelles Problem feststellen. Welche Firmware ist denn bei euch auf den N670 + Handsets aktiv?

Besten Gruß
Sebastian

Auf der N670ip pro ist gerade die 2.33.1 eingespielt… Die Firmware auf den S650H updatet die N670ip doch automatisch auf die passende, oder?

S650H haben wir drei mit V74.04 und eine mit V63.0

Wie sehen denn die Einstellungen auf den Gigaset aus, unter Online directories -> Corporate -> pascom? Das Profil ist auch auf dem Handset zugeordnet?
Sind andere Endgeräte (Yealink, Snom, …) verbunden, bei denen LDAP funktioniert? Ich nehme an firewallseitig ist LDAPS (TCP 636) durchlässig?

Besten Gruß
Sebastian

Es gibt kein Corporate Profil mit Namen pascom, da die N670 nicht provisioniert ist (weil es aktuell nicht möglich ist). Es gibt 4 manuelle Einträge, die die Verbindungsdaten der Einträge unterhalb von pascom Anlage - Geräte - LDAP Verbindungsdaten enthalten. Aber auch hier wird auf den Handgeräten “Keine Einträge” angezeigt, obwohl im Haupt Firmentelefonbuch Einträge vorhanden sind.

Es sind also die persönlichen Telefonbücher verbunden, es sollten aber in jedem persönlichen Telefonbuch auch die Firmentelefonbuch Einträge angezeigt werden…

Andere Geräte (Yealink T46G) sind verbunden und dort funktioniert es einwandfrei…

Es gibt 4 manuelle Einträge, die die Verbindungsdaten der Einträge unterhalb von pascom Anlage - Geräte - LDAP Verbindungsdaten enthalten. Aber auch hier wird auf den Handgeräten “Keine Einträge” angezeigt, obwohl im Haupt Firmentelefonbuch Einträge vorhanden sind.

Wie sehen diese Einstellungen genau aus? Gerne auch als Screenshot und mit Instanzname über PN.

Der offizielle Support für die N670 kommt übrigens mit dem nächsten Release 19.09.

Besten Gruß
Sebastian