Pascom 17.01 Client -> Konferenzteilnehmer verstehen sich auf einmal nicht mehr

german
desktop-client

#1

Folgendes Szenario:

Kollegin telefoniert mit Kollegen über eine interne Verbindung, dann wird
ein Kollege über die Konferenz Funktion mit einer externen Verbindung (Pascom -> Mobilfunk)
dazu genommen. Einige Zeit funktioniert die 3er Unterhaltung, nach einer “unbestimmten” Zeit (:wink:)
Verstehen sich die beiden angerufenen nicht mehr, meine Kollegin kann sich aber weiterhin mit
beiden unterhalten und versteht diese…

Irgendwie interessant, oder?
Vielleicht hat wer eine Idee!

Gruß
Marcus


#2

Hallo @m.stransky,

kannst Du das reproduzieren? Wenn ja, kannst Du uns bitte das Client Log so einer Situation zukommen lassen?

LG
Mathias


#3

Werde Kollegin dazu bringen!


#4

Hi Mathias,

ich hätte jetzt das Log, Kollegin hatte das Problem das nach 15 Min die anderen sich nicht mehr verstanden haben.
Wohin hättest du es gern?

Gruß

Marcus


#5

Hi @Mathias,

schade das du den Thread nicht gelesen hast, also nochmal ich hab die Logs

Gruß
Marcus


#6

Hallo @m.stransky,

sorry hab ich übersehen. Am einfachsten, je nach Größe, per wetransfer.com oder direkt als attachment an info@pascom.net.

LG
Mathias


#7

Per mail an dich unterwegs :slight_smile:


#8

Cool. Danke. Habe ich erhalten und den devs weiter gegeben.


#9

Hallo Mathias,

habt ihr ggf. schon eine Lösung? Wir haben das Problem schon seit längerem auch (auch schon mit dem alten Client).


#10

Hallo @m.stransky

wir haben die logs nun durchgesehen. Leider können wir hier nichts feststellen. @umar hat ja ein ähnliches Problem - auch mit dem alten Client…

Wie oft passiert das denn? Haben wir irgendeine chance das hier zu reproduzieren? Gibt es ein Verhalten/Ablauf wo es wahrscheinlicher passiert als bei anderen?

LG
Mathias


#11

Hi @Mathias

meine Kollegin hat mir erklärt das nur noch selten diese Funktion nutzt, da es immer noch passiert!
Letztens hat Sie erst nach einiger Zeit gemerkt, dass die zwei anderen Teilnehmer sich nicht mehr verstehen; wollte deshalb schon auflegen doch nach ca. 3 - 5 min. hat sich das System wieder gefangen :blush:
Ungefähr nach ca. 15 min scheint das Problem bei meiner Kollegin aufzutauchen…

Konstellation Hardware:
Pascom Installation auf HyperV Server, 2 virtuelle Prozessoren, 4 GB Speicher, HyperV Switch liegt an GBit Netz.

Auslastung des HyperV Server liegt bei Max. 12% über alles… die Pascam läuft mit max. 2%

Software:
Pascom Client (z.Z. 17.06.R und 17.07.R)

Ich könnte das HyperV Image geben… Vielleicht würde es was helfen :slight_smile:

Marcus


#12

Blockquote
doch nach ca. 3 - 5 min. hat sich das System wieder gefangen

das selbe Verhalten ist bei uns auch schon mal aufgetaucht, jedoch noch unter 17.07.
Da wir die 3er-Konferenz aber sehr selten nutzen, kann ich leider nicht sagen, wie oft es auftritt und ob es unter 17.08 weg ist.


Pascom Client 17.11 BETA
#13

Bei uns ist ein ähnliches verhalten auch bei einer Dreierkonferenz aufgetaucht. 2 Gesprächspartner waren intern und 1 Gesprächspartner extern. Die internen Gesprächspartner konnten dann nach ca. 15 Minuten nur noch den externen Gesprächspartner hören.

Verwendet wurden Server und Client in Version 17.08.


#14

Scheint sich nix mehr zu tun…oder? Wird da mal was gefixt oder bleibt der Bug?

Beste Grüße


#15

Hallo,

wir sind noch an der Sache dran.

Bitte probiert mal folgendes aus:

  1. das Amt bearbeiten
  2. im Accounts Tab bei Optionen eine Zeile anfügen: session-timers=refuse
  3. speichern
  4. Telefonie anwenden
  5. testen.

Bitte das Resultat sowie den verwendeten Provider an uns zurückmelden.

Gruß,

Thomas


#16

@m.stransky,

probier doch bitte die neue client 17.11 Beta aus, siehe hier.

Grüße,
Jan


#17

Hallo @m.stransky, @HExSM, @Rippi, @umar,

hattet ihr schon gelegenheit mit der neuen Beta zu testen?

Grüße,
Jan


#18

Hallo @jlorenz,

wir haben einen Test über 25 Minuten durchgeführt und hatten keine Probleme.
Dabei kamen 1 Desktop Client mit aktueller Beta, 1 externer Teilnehmer und 1 DECT Gerät zum Einsatz.

Liebe Grüße,
Stefan


#19

Hi,
bis jetzt hab ich es nicht selber testen können, oder negative Rückmeldungen erhalten