Pascom 17 mit SNOM M700 Mehrzellenbetrieb DECT Headset

german

#1

Hallo in die Runde,

wie oben angegeben setzen wir zusammen mit der pascom auf SNOM M700 Basisstationen im Mehrzellenbetrieb. Bis heute behelfen wir uns mit einem M85 mit Bluetooth-Headset.
Wir würden allerdings gerne DECT-Headsets verwenden. Da es nichts von SNOM gibt, ist das leider nicht möglich.

Jetzt bin ich zufällig auf das DECT Headset IP von AGFEO gestoßen. Was ist das für ein Headset? Agfeo verwendet doch SNOM-Basistationen und Handsets wenn ich das richtig erkenne auf der Homepage.

Könnte ich dieses Headset verwenden?

Gruß
Dennis


#2

Hallo pascom-Team,

gibt es dazu keine Infos?

Gruß
Dennis


#3

Hallo Dennis,

die AGFEO-Produkte sind nur bedingt kompatibel. Optisch sehen diese genau wie die Snom-Geräte aus, die Firmware ist aber ein AGFEO-spezifisch und kann nicht an der pascom provisioniert werden.

Wir haben versucht die AGFEO M65 an DECT IP an der pascom zu betreiben, nach dem Upgrade auf 18 war dann keine Verbindung mehr möglich. An der pascom 17 auch nur mäßig funktionell.

Schau mal besser bei Jabra, die meisten Modelle sind kompatibel zu Snom-Geräten.

Gruß,
Rapha


#4

Hallo Rapha,

danke für die Antwort. Ich bevorzuge es auch, ein Bluetooth-Headset am M85 zu verwenden, da dies meist eh in der Tasche / am Gürtel hängt und auch gleichzeitig mehrfaches Pairing zusätzlich mit dem Smartphone möglich ist.

Ein unabhängiges Headset für die Multizelle hätte aber auch seinen Reiz. Kannst du dazu was sagen? Die Mie M85 und M65 nutzen wir ja mit der “normalen” Firmware.

Gruß
Dennis


#5

Leider nicht, aktuell nutzen wir Jabra Headsets BIZ 2400 (kabelgebunden) und Pro 920 (DECT, aber mit eigener Basis) an Snom-Telefonen.

Für die pascom (oder vielmehr Snom M700) habe ich noch kein DECT-Headset gesehen.

Gruß.
Rapha


#6

Ok. Marktlücke :smile:

Werde dann weiterhin mit “No-Name”-Bluetooth-Headsets am M85 arbeiten. Das hat den Vorteil das man dann auch über das Gelände laufen kann.

Danke für die Infos.

Gruß
Dennis