Pascom Client Click 2 Dial Problem

feature

#1

Leider wird im aktuellen pascom Client die Zwischenablage zur Übermittlung der Nummer in den pascom Client verwendet.
Dies sorgt bei uns immer wieder für Probleme, da die Zwischenablage eigentlich mit anderen Informationen gefüllt ist,
die man durchaus auch noch braucht…
Zusätzlich es es so, dass wenn in unserer Fernwartung die Zwischenablagen Synchronisation aktiv ist,
so funktioniert das Click 2 Dial gar nicht.

Somit der Wunsch, dass diese Funktion wieder in den alten Zustand gebracht wird.


#2

Hallo @benny4982,

ich hab im Source nachgesehen - sowohl der classic als auch der aktuelle Client verwenden die Zwischenablage um Click-To-Dial zu realisieren. Der einzige Unterschied (abgesehen natürlich von verschiedenen Programmiersprachen) ist, das der classic client nur 1s wartet bis die Zwischenablage gelesen wird, der neue aber 1,5s.

Was ich anbieten könnte, wäre testweise einen Build zur Verfügung zu stellen, der nur 1s wartet (wie der classic Client). Würdest du das für uns testen?

Grüße,
Jan


#3

Hallo Jan,

natürlich. Wäre froh wenn wir eine Lösung finden, da uns das ne Menge klicken und Zeit ersparen würde :slight_smile:

Vielen Dank schon mal!

Grüße Benny


#4

Hallo @benny4982,

versuch doch bitte mal diesen Build: https://download.pascom.net/release-archive/beta/pascom-client-setup-7.17.06.D227_ci-MD-10255_58ddc96.exe

Klappt es damit besser?

Grüße,
Jan


#5

Hallo Jan,

es funktioniert zumindest überhaupt mal :slight_smile:
Bisher ging es gar nicht, jetzt geht es sporadisch, nach ersten Tests würde ich sagen 60/40.
Wenn es nicht geht habe ich folgendes getestet:
Die Nummer befindet sich aber in der Zwischenablage, auch wenn das wählen nicht gestartet wird.
Die Nummer ist in der Zwischenablage sowohl lokal als auch in der Remote Sitzung von Logmein verfügbar.

Aber ich teste mal die kommenden Tage und gebe Rückmeldung.


#6

Hallo @benny4982,

gibt es schon weitere Testergebnisse?

Grüße,
Jan


#7

Hallo Jan,

also im Arbeitsalltag hatte sich gezeigt, dass es ab und zu funktioniert aber nicht immer.
Es ist also besser , aber nicht weg.

Grundsätzlich stellt sich natürlich die Frage, ob die Zwischenablage der beste Ort für das Zwischenspeichern
der Rufnummern ist. Aber das ist jetzt nur meine persönliche Meinung (bin ja Admin und kein Entwickler).

Was mich tatsächlich wundert, dass es im alten Client immer wunderbar funktioniert hat, obwohl dieser ja scheinbar
die gleiche Routine nutzt. Ich könnte noch anbieten, dass ich den aktuellen pascom Client mal deinstalliere und den Classic Client verwende. Eventuell wurde ja seitens Logmein etwas geändert.
Würde euch das helfen?

Grüße

Benny


#8

Hallo @benny4982,

danke für das Feedback. Probier doch bitte wie du vorgeschlagen hast, auch nochmal den classic Client.

Zum Thema Zwischenablage:
Dieses OS-Feature ist ja ursprünglich für den Datenaustausch zwischen Anwendungen gemacht. Unsere Click-To-Dial funktion automatisiert eigentlich lediglich die folgenden Schritte:

  1. Strg + C (Selektion in die Zwischenablage kopieren)
  2. Wählfeld selektieren
  3. Strg + V (Selektion einfügen)
  4. Auf den grünen Hörer klicken zum wählen

Mir ist abseits der Zwischenablage keine Betriebssystem-API bekannt, die einem erlaubt selektierten Text aus einer beliebigen anderen Anwendung abzugreifen - insofern denke ich schon das die Zwischenablage der richtige Ort ist :wink:

Grüße,
Jan


#9

Hallo @jlorenz,

also bisher funktioniert der Classic Client ohne Probleme.
Dies mal als Rückmeldung.

Bitte das Thema mit der Zwischenablage nicht als Kritik verstehen :slight_smile:
Als Admin scheint das nur nicht die beste Wahl zu sein, kann aber aus Entwickler Sicht die einzige Lösung sein…
Wollte es nur angesprochen haben.

Viele Grüße

Benjamin