Pascom Client startet nicht auf Manjaro

Hallo zusammen,
ich habe den Pascom Client (Version: 72.R1658) versucht auf Manjaro (Release 21.0) zu installieren.
Habe dazu von der Webseite den Client heruntergeladen, abgelegt und die Desktop Verknüpfung erstellt, in dem ich das Skript “create-starter.sh” ausgeführt habe.
Allerdings habe ich nun das Problem, dass beim starten des Pascom Client ich folgende Fehlermeldungen bekomme:

Userdir is “/home/jakob/.local/share/pascom_Client”
Fontconfig warning: FcPattern object weight does not accept value [40 210)
[36847:36847:20210330,210350.076186:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[36847:36847:20210330,210350.076217:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f2ec115e000
[36847:36847:20210330,210350.076326:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[36847:36847:20210330,210350.076331:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f2ec0849000
[36847:36847:20210330,210350.076371:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[36847:36847:20210330,210350.076375:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f2ec0299000
[36847:36847:20210330,210350.077132:ERROR elf_image_reader.cc:116] no preferred header address
[36847:36847:20210330,210350.077136:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f2ebb663000
[36847:36847:20210330,210350.078295:ERROR elf_dynamic_array_reader.h:61] tag not found
Segmentation fault (core dumped)

Kann mir da jemand helfen?
Vielen Dank schonmal im Voraus!

1 Like

Gleiches Problem hier auf archlinux. Die vorherige Version 71 kann ich leider nicht mehr herunterladen weil sie nicht im release archiv ist. Dort ist nur die noch ältere 70er Version zu finden. Die Funktioniert allerdings einwandfrei.

Könnte bei einem automatischen Update nicht ein Backup der vorherigen Version erfolgen? Dann wäre es sehr leicht auf die vorherige Version zurückzugehen.

Ich hänge noch ein strace an, vielleicht hilft das ja. Falls weitere Infos benötigt werden einfach fragen.

strace_pascom.txt (306.1 KB)

1 Like

probiert mal

sudo rm /var/cache/fontconfig/*
rm ~/.cache/fontconfig/*
sudo fc-cache -f -v
fc-cache -r

1 Like

Sehr sehr cool, vielen dank @mseyffert. Das hat funktioniert.

Hatte in dem backtrace von gdb mit dem core dump nur geshen, dass irgendwas mit den fonts nicht klapp aber ich wäre nie darauf gekommen den cache zu leeren.

Danke

thanks my issue has been fixed.

Danke für die Antwort!
Leider hat das Leeren des fontconfig Caches nichts gebracht, der Fehler kommt immer noch:

Userdir is  "/home/jakob/.local/share/pascom_Client"
Fontconfig warning: FcPattern object weight does not accept value [40 210)
[71026:71026:20210511,102015.510629:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[71026:71026:20210511,102015.510665:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f8fa394d000
[71026:71026:20210511,102015.510774:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[71026:71026:20210511,102015.510779:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f8fa3038000
[71026:71026:20210511,102015.510819:ERROR process_memory_linux.cc:59] pread64: Input/output error (5)
[71026:71026:20210511,102015.510823:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f8fa2a88000
[71026:71026:20210511,102015.511583:ERROR elf_image_reader.cc:116] no preferred header address
[71026:71026:20210511,102015.511588:ERROR process_reader_linux.cc:520] no module mappings 0x7f8f9de52000
[71026:71026:20210511,102015.512771:ERROR elf_dynamic_array_reader.h:61] tag not found
Segmentation fault (core dumped)

Leider habe ich den Core dump nicht gefunden.
Danke für weitere Hilfe.

Hallo zusammen,

momentan unterstützen wir ja offiziell nur Ubuntu. Aufgrund des Feedbacks experimentieren wir damit, den Client als snap zu paketieren, das sollte die Kompatibilität zu anderen Distributionen deutlich verbessern und uns ermöglichen, den Client dort auch zu supporten.

Wenn ihr euch gerne an einem Test beteiligen würdet, könnt ihr euch hier an der Diskussion beteiligen.

Grüße,
Jan