Pascom IOS Client bekommt über LTE keine Verbindungen aufgebaut

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem, wir nutzen Apple Geräte mit IOS. Die App macht im Firmen WLAN oder privaten WLAN keine Probleme, das telefonieren klappt super. Sobald wir jedoch das LTE Netz nutzen wollen kann keine Telefon Verbindung aufgebaut werden. Die Verbindung zum Pascom Server funktioniert.

Den Tipp mit in den Einstellungen bei IOS Mobile Daten zu deaktivieren und über die Pascom App wieder zu aktivieren habe ich schon getestet.

Hat eventuell noch jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank schon einmal!

Hallo Stephan
Wir hatten auch das Problem, haben in den Einstellungen von Pascom Mobile Client die GSM Funktion dauerhaft ausgeschaltet.
Vielleicht hilft das.
:slight_smile: Phil

Hallo Phil,

danke erst einmal für den Tipp.
Die GSM Funktion ist bei uns auch schon deaktiviert und es sind auch keine GSM Fallback Nummern hinterlegt.

Wir haben mit einem iPhone 11 das gleiche Problem. Allerdings hat dieses iPhone auch Probleme mit den Benachrichtigungen der App bei eingehenden Anrufen, wenn es sich im W-LAN befindet.

Unsere Android Endgeräte laufen alle so, wie sie sollen.

Hallo zusammen,

die Telekom stellt das Mobile Netzwerk schon seit Längerem auf IPv6 um. Aktuell scheinen die iPhones an der Reihe zu sein.

Natürlich unterstützen wir generell IPv6. Speziell mit dem iOS > IPv6 Gateway der Telekom scheint es, ausschließlich mit unserer SIP Implementierung (Client und Video funktionieren), Probleme zu geben.

Leider lässt sich das Problem in der App nicht einfach beheben. Daher sorgen wir aktuell auf der SIP Stecke für eine reine IPv6 Implementierung. Dann ist kein Telekom-Gateway mehr nötig.

Dauert leider noch ein paar Wochen - ist ein massiver Eingriff.

Bis dahin gibt es, neben der Übergangslösung den GSM-Fallback zu verwenden, auch die Möglichkeit
wieder das alte Gateway (ipv4) der Telekom zu verwenden.

Hierzu einfach im iOS Einstellungen > Mobilfunk > Mobiles Datennetzwerk > APN ändern und auf internet.telekom stellen:

Danke,
Mathias

1 Like

Hallo Mathias,

vielen Dank für die Info, dann lassen wir alle Geräte im WLAN und warten auf die Umstellung.