Pascom & o2 - Rufnummerregistrierung schlägt fehl

Hallo liebe Community,

ich beschäftige mich aktuell mit einer Telefonanlage von Pascom. Ich bin soweit gekommen, dass die Anlage mit einer Testnummer von peoplefone funktioniert. Nun möchte ich meine bestehende Rufnummer von o2 in die Anlage schalten.

Hier scheitere ich leider, denn die Anlage zeigt mir meine Nummer nicht als registriert an. Der Status bleibt auf “Request Sent” und schaltet dann zu “Failed” weiter. Zur Konfiguration habe ich eine Vorlage für ein Generisches SIP-Amt gewählt - liegt hier schon der Fehler? Gibt’s eventuell Herren/Damen, die bereits eine Anlage mit direktem Register bei o2 am Laufen haben? Die Zugangsdaten habe ich dabei aus meiner Fritzbox, auf der die Nummern erfolgreich registriert werden, entnommen.

Viele Grüße,

Stefan

Hi!

Nutzt du die Anlage in der Cloud? Falls ja, könnte es sein das O2 nur Registrierungen aus deren Netz zulässt?

LG THOMAS

Hallo Thomas,

danke für die schnelle Antwort. Mittlerweile habe ich auch die Vermutung, dass o2 eine Registrierung aus Fremdnetzen untersagt. Hab ich dabei nicht die Möglichkeit meine Fritzbox als Gateway einzusetzen? Funktioniert das mit der Cloudversion?

LG,
Stefan

Da Du von Fremdnetzen sprichst, aus der die Registrierung vermutlich nicht funktioniert, müsstest Du ja eine VPN-Verbindung zwischen Deinem lokalen Netz und der Pacsom in der Cloud ermöglichen.

Technisch betrachtet unterstützt Pascom nur OpenVPN, die Fritz!Box nur IPSec. Weiterhin erzeugt VPN zusätzlichen IP-Overhead usw.

Also aus meiner Sicht wäre das “Gefrickel” :wink: Mag sein, dass es hier Kollegen gibt, die das anders sehen. Ich würde das jedenfalls so nicht bauen.

Da kannst Du besser einen zusätzlichen Provider wie Easybell oder Peoplefone nehmen, die eine Registrierung aus fremden Netzen ermöglichen und Deine O2-Rufnummern dahin umleiten. Und da u.a. die beiden Provider ClipNoScreening unterstützen, stellst Du das so ein, dass bei abgehenden Anrufen Deine o2-Nummer angezeigt wird.

Gruß
Michael

Sehe ich genauso

So würde ich das auch machen!

LG THOMAS

Super, die Lösung hört sich doch recht praktikabel an.

Habt ihr noch nen Tipp wo ich dieses ClipNoScreening einstelle? Ich würde gerne Peoplefone in Kombination mit o2 und der Pascom-Anlage nutzen.

Danke nochmals für die Hilfestellung.

Gruß,
Stefan

Hi! Ich arbeite nur mit Easybell, daher kann ich das leider nicht beantworten.

LG Thomas

Hallo @smaier,
Clip No Screening muss bei Peoplefone einmalig (kostenfrei) beauftragt werden. Das kannst Du schnell und einfach hier online machen.