PASCOM PC Clients zeigen den falschen Namen

Moin.

Wir haben hier ein seltsames Phänomen.
Wir nutzen eine PASCOM Appliance v19, als DECT IP Stationen diverse MITEL RFP45, als Handsets MITEL 612D. Manche Kollegen nutzen neben dem Handset noch den PC Client.

Eine Benutzerin hat Durchwahl -212, nennen wir sie Anna.
Die andere hat -213, nennen wir sie Maria.
Beide benutzen ein MITEL 612D.
Die Einträge in der PASCOM als auch im OMM sind korrekt.

Ruft nun Maria bei einer anderen Durchwahl an, so sieht man auf dem entsprechenden 612D den korrekten Namen, im PASCOM Client jedoch den von Anna. Im Anrufprotokoll des Clients steht dann jedoch korrekt Maria. Dasselbe passiert auch, wenn man die Durchwahl -213 anruft.

Ich habe dann mal den Namen in der Anlage verändert. Doch der Client zeigt nach wie vor den alten Namen an. Er muss ihn also von woanders her bekommen.

Daraufhin habe ich bei beiden den Telefonbucheintrag deaktiviert, aber auch das brachte keine Besserung.
Es kann sein, dass anfangs mal die Telefone getauscht wurden und das von Maria ehemals Anna zugewiesen war. Gibt es dadurch irgendwo “Restdaten”?

Hat Jemand einen Rat?

Viele Grüße
Thomas

Hallo @tfriedrich,

der Client kann auch Daten aus Outlook, Apple Adressbüchern, DATEV, etc ziehen. Evtl. ist dort was aktiv?

LG
Mathias

Moin, @Mathias
Outlook oder DATEV nutzen wir nicht auf den Client PC. In Thunderbird ist mit CARDDAV ein Adressbuch aus Egroupware eingebunden, aber in diesem befinden sich keine der genannten Personen. Im Client werden in der Liste der Nebenstellen beide Kolleginnen korrekt mit ihren Durchwahlen angezeigt. Wieso sollte er also bei einem Anruf nicht auf diese Daten zurückgreifen? Er tut es ja auch beim Journal.

Viele Grüße
Thomas

Hallo @tfriedrich

jeder unserer Benutzer hat zusätzlich einen optionalen Telefonbucheintrag. Benutzer > Benutzerliste > Bearbeiten > Tab Telefonbucheintrag. In der Kontaktliste greifen wir auf Anzeigename, etc. zu. Bei einem Anruf auf den Telefonbucheintrag. Dieser kann ggf. auch abweichen.

Magst mal checken?

LG
Mathias

Moin, @Mathias

image
habe ich bei beiden entfernt, gleich als es auftrat. Muss man noch woanders etwas löschen?

Viele Grüße
Thomas

Wie mir meine Kollegin eben mitteilt, ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Kann es daran liegen, dass ich das Handset aus- und wieder eingeschaltet habe? Das scheint ja in 99% der Fälle alle Fehler zu beseitigen. :slight_smile:

Den Zusammenhang wüsste ich aber dann gern.

Viele Grüße
Thomas