Pascom Version 68.R1423 unter Debian 10: Automatic Update fehlgeschlagen, erkennt aktuelle OS-Version nicht richtig

Hallo Support,
ich verwende Pascom unter Debian 10. Das automatische Update auf 68.R1423 geht seit etwa anfangs Dezember nicht. Fehler:
image

Ich habe nun das Update manuell eingespielt, da der Server beim Login eine neuere Version voraussetzt:

sudo apt install ruby-notify
tar xf pascom_Client-68.R1423_5e8329e.tar.bz2
cd pascom_Client/
./update.sh /opt/pascom_Client ../pascom_Client-68.R1423_5e8329e.tar.bz2

Pascom lief danach, aber kurze Zeit später habe ich wieder die selbe Fehlermeldung erhalten:

Update to 68.R1423 prevented, because your operating system 
version 10 is no longer supported. A minimum of 18.4 is required.

Ich verwende kein Debian-Derivat, also ist Version 10 aktuell… Vor allem scheint die aktuelle Pascom-Version bereits installiert zu sein:

Version: 68.R1423_5e8329e
OS: Debian GNU/Linux 10 (buster)

Als Workaround habe ich “Enable automatic updates” ausgeschaltet. Könntet ihr bitte diesen Fehler beheben?

Vielen Dank & Gruss
Jun

1 Like

Es ist klar, daß lediglich Ubuntu als OS unterstützt wird, aber diese Fehlermeldung unter Debian würde ich schon als Bug bezeichnen.

Ich setzte den Pascom-Client seit ca. Version 48 erfolgreich unter Debian 9 und 10 ein und das automatische Update hatte bisher immer gut funktioniert. Das es keinen Support dafür gibt ist ok aber diese Maßnahme ist etwas überzogen.

Und ich nehme an, es sollte “A minimum of Ubuntu 18.04 LTS is required.” heissen (und nicht 18.4).

https://www.pascom.net/doc/en/clients/desktop-installation/#linux-installation
System requirements Ubuntu 18.04 LTS or higher. Other Linux distributions may work, but are however neither tested nor officially supported by pascom.

ein etwas hässlicher Workaround ist /etc/os-release anzupassen. Dazu die Zeile
VERSION_ID= auf 20 setzen… bisher habe ich noch keine Nebenwirkungen festgestellt… Ist aber alles ohne Gewähr :sweat_smile: