Pickup unter pascom 19 / snom D345

Guten Tag,

auf einer pascom 19.02 möchten wir ein Pickup per Funktionstaste auf einem snom D385 durchführen. Beide Benutzer sind einer Rolle des Typs pickup.group zugewiesen.
Der Benutzer ist auf dem Telefon als Nebenstelle xx@instanz eingerichtet. Beim Versuch des Pickups erscheint die Meldung “Besetzt” (wie bei Einrichtung als BLF). Auch ein Versuch, die beiden Benutzer zu deinem Team mit mit der entsprechenden Rolle hinzuzufügen, brachte keinen Erfolg.
Ein Pickup mit *8xx funktioniert aber.
Auf einer pascom 18.06 mit snom D725 funktioniert diese Konstellation ohne Probleme.
Muss man zusätzliche Einstellungen treffen?

Hallo @Kai-Uwe,

PJSIP scheint sich hier anders zu verhalten, mann muss den Pickup Code nun hinter einer Pipe angeben, also DW|*8 eingeben, so das dann beispielsweise das rauskommt:
blf sip:300@pascominstanzname|*8

Grüße,
Steve

Interessant, d.h. wir muessen alle unsere Pickup Tasten umstellen.

Weiss jemand wie man eine Pipe auf der Tastatur des SNOM D785 eingeben kann? In den Sonderzeichen ist es nicht enthalten. Ohne das Zeichen koennen Benutzer ohne Zugriff aufs Webinterface jetzt keine Pickup+BLE Tasten mehr definieren.

Leider sieht durch die neue Schreibweise die Digitalen Tasten schlimm aus (X)

Ich hätte lieber gerne wieder das BLF Logo (Siehe DW 42)

Geht da was?

Bild