Telekom SIP Trunk und Faxen

german

#1

Guten Tag,

ich sitze gerade bei einem Kunden der einen brandneuen Telekom SIP-Trunk hat.

Telefonie an sich funktioinert, aber die Faxe wollen nicht - ich bekomme folgende Fehlermeldung beim Versenden eines Faxes:

“Failure to train remote modem at 2400 bps or minimum speed”

Dr. Google liefert mir leider wenig Hilfreiches. Im Amt habe ich schon eingestellt, dass die Leitung für Faxe ist. Es ist egal ob ich ein Analog-Fax ( über die Beronet ) oder direkt über den Client verschicke.

Es klingt für mich so, als würde der SIP-Trunk da irgendwie kein “sauberes Piepsen” durchlassen?

MfG,
Jesko


#2

Guten Morgen,

das Faxen an SIP-Trunks der Telekom funktioniert! Haben drei Kunden und auch wir im Einsatz und klappt problemlos.

Was bei dir jetzt falsch läuft kann ich aber leider nicht sagen :frowning:

Gruß
moJO


#3

Hi!

Klappt denn der Verbindungaufbau grundsätzlich und es scheitert beim aushandeln der Geschwindigkeit? Modem im Fax auf 14.400 baud eingestellt?

LG THOMAS