Kein Telefonbuch mehr auf dem Yealink nach Update auf 18.01

german

#1

Hallo,

nach dem Update auf Version 18.01 funktioniert das LDAP-Telefonbuch auf den Yealink T46G-Telefonen nicht mehr.

Meldung auf dem Yealink: LDAP-Server ist unerreichbar


#2

Eine kurze Rückmeldung wäre sehr nett, da wir derzeit kein Telefonbuch mehr auf dem Yealink haben :frowning:


#3

Hallo @maibua,

wie ist denn die Schnittstelle bezüglich LDAP konfiguriert? Yealink und LDAPS ist derzeit noch nicht möglich, weshalb “LDAP-Verbindung zulassen” explizit auf “Sicher und einfach” stehen muss, damit auch unsichere LDAP Einstellungen auf die Telefone verteilt werden. Ggf. müssen also (nach einer Änderung des Schnittstellen-LDAP-Settings) die Telefone neu provisioniert werden.

Besten Gruß
Sebastian


#4

Hallo @Sebastian_F,

tatsächlich musste ich in den Interface Settings von “Secure” auf “Secure and plain” umstellen. Das Telefon habe ich anschließend neu gestartet, jedoch funktioniert der LDAP-Zugriff immer noch nicht (LDAP-Server ist unerreichbar).

Auf dem Yealink steht die Einstellung LDAP TLS Modus schon richtig auf “LDAP”, Port 389 und Basis= “dc=phonebook, dc=mobydick”. Die Server-IP stimmt auch.


#5

Bitte prüfe ob die zugewiesene Yealink Basiskonfiguration auf dem aktuellen Stand ist und so auf dem Telefon ankommt (ggf. einen Reset durchführen). Der Teil mit den LDAP-Settings sollte wie folgt aussehen:

ldap.enable = {{{ldap_enabled}}}
ldap.user = cn={{{ldap_username}}},dc=devices,dc={{{cs_domain}}}, dc=cloudstack
ldap.password = {{{ldap_password}}}
ldap.name_filter = (|(cn=%)(sn=%))
ldap.number_filter = (telephoneNumber=%)
ldap.host = {{{httpip}}}
ldap.port = 389
ldap.base = dc=phonebook,dc={{{cs_domain}}}, dc=cloudstack
ldap.name_attr = cn sn givenName
ldap.numb_attr = telephoneNumber
ldap.display_name = %cn

Besten Gruß
Sebastian


#6

:+1: Das war der richtige Hinweis. Wir haben eine angepasste Basiskonfiguration für die Yealinks, die wurde mit dem Update natürlich nicht mit angepasst.
Vielen Dank!


#7

Hallo,
gibt es einen direkten Link zum Pascom-Telefonbuch oder muss immer der Weg über das Menü erfolgen ?


#8

Auf dem T46G/S gibt es doch eigentlich eine Taste für das Telefonbuch. LDAP muss man dann aber noch über das Webinterface vom Yealink unter Verzeichnis -> Einstellung hinzufügen.

image


#9

ist das nicht nur für das interne …
Bei den Snom’s klappt es mit einer Taste !


#10

Deshalb muss man eben LDAP erst für diese Taste konfigurieren (siehe oben)


#11

Nachdem ich beim Ldap Menü den TLS Mode auf LDAPs und den Port auf 636 eingestellt habe… klappt es !

Besten Dank !