Nomadische Nutzung Telekom Einzelnummer

hallo zusammen, ich möchte gerne eine Rufnummer meines Anschlusses Magenta Zuhause nomadisch in einer Pascom-Cloud-Anlage nutzen.
Es funktioniert auch bestens, obwohl in einem ein Jahr alten Schulungsvideo gesagt wird das es erst ab DeutschlandLAN-Produkten möglich wäre.

meine Frage ist jetzt nun ob im Falle eines Notrufs meine Adresse (Neustadt Hessen) übermittelt wird, da ja dies der offizielle Standort der Rufnummer ist, was auch von mir gewünscht wird.

Oder ob aufgrund der Registrierung in der Cloud bei Pascom in Regensburg die Notrufzuordnung anhand der tatsächlichen Registrierung via IP der Einwahl erfolgt und dann die Adresse von RZ Regensburg beim Notruf aufploppt.
im Falle eines SIP-Trunks weiß ich das immer die Adresse der Rufnummer selbst gültig ist, aber mich interessiert es für Einzelnummern.

weiß hier jemand sehr genau wie es geregelt wird ?

Im eben erwähnten Schulungsvideo wird auch auf dieses Thema eingegangen, aber ich zweifle diese Infos leicht an, ich ja auch das Thema mit Magenta Zuhause widerlegen konnte.

Hat jemand zu diesem Thema aktuelle Praxis-Erfahrung ?
Telekom sagt auf Nachfrage heute A und morgen B

Gruß Jens

Privatkundenanschlüße werden offiziell nicht Supported es kann sein das die Telekom morgen was ändert und dann geht es halt nicht mehr. Das ist die Aussage des Videos. Ansonsten sind die Info schon richtig.

Vielen Dank. Das hilft mir :blush: