Parallelruf auf Handy über GSM mit Bestätigung

Hallo zusammen,

insbesondere dem bevorstehenden Pascom 20 haben wir ein Thema was wir von anderen Asterisk-Systemen kennen.

Wenn ein Anruf von der Pascom als Parallelruf via GSM (was hier mangels mobiler Daten oft vorkommt) reinkommt, besteht ja das Problem das wenn eine Ansage das der Teilnehmer nicht erreichbar ist oder sich eine private Mailbox meldet, das dann eine Anrufvariante unterbrochen wird und der Anrufer an Ende noch dem Mitarbeiter auf die private Mailbox spricht.
Bei einem Asterisk-Mitbewerber hat man die Möglichkeit eine Option zu aktivieren, in der der Mitarbeiter mit einer Ansage auf einen Anruf über die Anlage hingewiesen wird und dann durch Drücken einer Taste den Anruf annehmen kann und dann gilt der Anruf erst als entgegengenommen. Und eine Ansage oder Mailbox kann ja schlecht eine MFV wählen.
Zusätzlich ist es bei einem GSM-Gespräch über die Ansage möglich mit *2 in Rückfrage zu gehen und den Anruf wieder weiter zu geben.

So etwas würde ich mir sehr interessant eine künftiges Feature vorstellen.

Gruß Jens Groll

2 Likes