Vermitteln eines Gesprächs über Grandstream HT802

german

#1

Hallo liebe Community,

kann man über einen Handytone 802 von Grandstream bei laufendem Gespräch eine interne Rückfrage einleiten und das Gespräch dann übergeben? Bei drücken der R Taste passiert nichts, das aktuelle Gespräch bleibt bestehen und der Anrufer hört den DTMF Tastenton.

Vielen Dank im voraus!

THOMAS


#2

Das könnte mit eingestellten Flashzeit am Telefon zusammenhängen. Bei älteren Telefonen lag diese bei ca. 100ms. Neuere Geräte nutzen mittlerweile 300ms Flashzeit. In jedem Fall müssen die beteiligten Komponenten eine einheitliche Flashzeit eingestellt haben, damit das funktionieren kann.

Gruß
Michael


#3

Hi Noses,

vielen Dank für die superschnelle Antwort!

Okay, also Handytone und Telefon auf der gleichen Einstellung. Dann werde ich mal schauen, ob ich diese Einstellungen finden und ändern kann…

THOMAS


#4

Hallo Thomas,

am HT findest Du die Einstellung am FXS-Port des jeweiligen Telefons, ziemlich weit unten auf der
KonfigSeite -Hook Flash Timing-

Standardeinstellung ist die Range von 300 bis 1100 ms. Also, wie Michael schreibt, Flashzeit am Tel. auf 300ms einstellen oder eben hier die Flashzeit (minimum) verringern.
Bei mir steht das aus gutem Grund auf 100ms, da sich an meinem Uralt-Knochen die Flashzeit nicht einstellen lässt.

btw: Es wundert mich etwas, dass der Anrufer offensichtlich ein Beep hört, wenn Du die R-Taste drückst.
Wie auch immer… Wir sehen weiter wenn die Flashzeiten einheitlich eingestellt sind.

Happy Flashing…

cu
Christoph


#5

Danke auch für deine Antwort, Tyrion! Ich habe Minimum auf 100MS Sekunden eingestellt und es funktionierte sofort mit interner Rückfrage und der Vermittlung des Gesprächs.

Vielen Dank!