TAPI Treiber Cloud: Invalid Credentials

tapi

#1

Hallo,

wir nutzen die Cloud-Lösung von Pascom. Unsere normalen Clients funktionieren ohne Probleme.
Allerdings können wir den TAPI Treiber nicht installieren. Die Installation bricht ab mit dem Hinweis: Invalid Credentials. Nutzername sowie Passwort habe ich eingetragen wie beim Client. Als Server: pascom.cloud.

Leider weiß ich nicht warum die Installation und Verbindung nicht durchgeht.


#2

Hi!

TAPI für Version 18 ist noch in Arbeit. Den Treiber den du hast, wirst du nicht mit der 18er Pascom Version zum Laufen bekommen. Pascom arbeitet an der Umsetzung.

LG THOMAS


#3

Danke für die schnelle Antwort!! Dann warte ich ab.

VG Andreas


#4

Hallo zusammen,

für die TAPI ist jetzt eine neue Version verfügbar. Da in dieses Problem auch noch ein Server-Bug mit hineingespielt hat, müsst ihr noch warten bis auf der pascom.cloud die 18.01 ausgerollt ist. Dies sollte in den nächsten Tagen der Fall sein.

Grüße,
Jan


#5

Hallo!

Kann/Soll die neue Tapi auch für die V17.08 (Cloud) verwendet werden? Auf einem Rechner funktioniert die Tapi bei uns nicht.

Auf einem anderen Rechner hat sich wohl nach einem Windows Update die Windows 10 Tapi verabschiedet und keiner bekommt die wieder ans Laufen. Hat jemand einen Tipp, wie ich da vorgehen kann?

Vielen Dank!


#6

Hallo @Hardy,

ja, die aktuelle TAPI-Schnittstelle ist wie der Server zu allen Versionen von LTS bis CURRENT kompatibel.

Möglicherweise liegt ein Konfigurationsproblem vor?

Grüße,
Jan


#7

Hallo @jlorenz

gut möglich. Alles lief ein halbes Jahr ohne Probleme. Eines Tages, vermutlich nach einem Windows Update, war schluss. Die Dialer.exe meldet:

Dialer-Fehlermeldung

Alle EDV ler zucken nur mit der Schulter. Weiß Du jemanden, der mir weiterhelfen könnte?

Vielen Dank.


#8

Hallo @Hardy,

wenn du mit den Informationen in der Dokumentation nicht weiterkommst, ist es wohl am einfachsten, wenn du dich direkt beim Support meldest.

Grüße,
Jan


#9

Da dies wohl ein Windows Problem ist, hat mich der Support an das Forum verwiesen :confused: Vielleicht hatte ein User ja das gleiche Problem.