pascom TAPI

Folgen Sie bitte unserer detaillierten Installations-Anleitung.

Release 6.R84 (22.04.2020)

Auf einen Blick

  • Die TAPI unterstützt jetzt auch Software, die TAPI v3 oder v3.1 voraussetzt.

ÄNDERUNGEN:

  • [TAPI-27] - TAPI credentials are not accepting user without instance
  • [TAPI-28] - Update reported TAPI Version to 3.1
  • [TAPI-29] - Switch TAPI installer to Unicode

Release 5.R76 (19.12.2019)

Auf einen Blick

  • Windows Feature-Updates führen nicht länger dazu, dass die Einstellungen (Benutzername, Passwort, Server etc.) gelöscht werden. Eine Neukonfiguration ist bei der Installation des TAPI Updates erforderlich.
  • Pickup in einer Terminal-Serve-Installation funktioniert nun korrekt.(Erfordert ein pascom Serverupdate auf 18.13 oder höher)
  • Umlaute und Sonderzeichen in Passwörtern werden nun korrekt verarbeitet.

ÄNDERUNGEN:

  • [TAPI-20] - TAPI will loose settings after Windows 10 feature update
  • [TAPI-24] - TAPI doesn’t accept umlauts and special chars
  • [TAPI-25] - Enhance pickup command with username attribute if xmpp.supervisor is set

Release 4.R56 (08.03.2019)

Auf einen Blick

  • Anrufe, die sofort nach dem Starten einer TAPI-Anwendung gestartet werden, gehen nun nicht mehr verloren
  • Wenn das Passwort des TAPI-Benutzers nicht mehr gültig ist, stoppt der Treiber nun die Anmeldung nach 5 Versuchen
  • Rufnummern im Format “0049 (0) 29691 0” werden nun korrekt an den pascom Server übermittelt
  • Auflegen von Anrufen in Zusammenspiel mit einem pascom18 Server ist nun zuverlässiger
  • XMPP Verbindungen zu einem pascom 18 Server sind nun zuverlässiger

ÄNDERUNGEN:

  • [TAPI-4] - TAPI looses calls issued very early after initialization
  • [TAPI-6] - TAPI: stop trying to reconnect if the password is invalid
  • [TAPI-16] - Number cleanup for phone numbers containing (0) fails
  • [TAPI-17] - Increase version field width
  • [TAPI-19] - TAPI not reacting anymore after inactivity
  • [TAPI-21] - Hangup does not work properly in tapi

Release 3.R42 (09.10.2018)

Auf einen Blick

  • Tapi ist jetzt zu pascom Server 18.01 und neuer kompatibel
  • Neue Versionsnummer
  • Re-Branding von mobydick zu pascom

ÄNDERUNGEN:

  • TAPI-3 - Correct “Mobydick” to “pascom” in tapi
  • TAPI-14 - Tapi can’t connect if Role doesn’t contain RoleTypeList
  • TAPI-15 - Implement new version numbering scheme in tapi