pascom Server 15

Bitte benutzen Sie bei Fragen zunächst das Community Forum.

Wichtige Hinweise zu diesem Update:
- We will not provide the firmware for outdated Aastra/Mitel DECT systems anymore. All Aastra/Mitel DECT firmware files (previously provided via TFTP) will get removed during the migration. Wichtige Änderungen zu mobydick 7.13 und 7.14:
- Neues Versionierungsschema XX.YY: XX ist die Hauptversion, YY die Bugfixversion
- Namenswechsel: aus mobydick wird pascom
- 32bit Unterstützung weggefallen. Kompatible Systeme werden automatisch auf 64bit aktualisiert
- Versionsschema geändert: Alle Teilkomponenten tragen nun immer die Hauptversionsnummer
- XML / PUI-Menüs auf Grandstream GXV (Android basierten) Tischtelefonen werden vorerst nicht unterstützt.
- Autoprovisionierung von Cisco SPA112 wird im Cloudstack NICHT unterstützt
- Es werden nun Standardmäßig keine Geräte-Firmwares mehr mitgeliefert. Falls für Telefone/Gateways ein Firmware-Update ausgerollt werden soll, muss dieses zuvor manuell hochgeladen werden

Release 15.12 (04.07.2018)

Auf einen Blick

  • Datenbankgröße beim Backup beschränkt
  • Connector Verbesserungen / Fehlerbehebungen
  • Basiskonfiguration für Yealink Firmware 82.X und später angtepasst: Telefone toggeln nun nicht mehr zwischen Reachable und Unreachable
  • ISO Backup funktioniert wieder einwandfrei
  • Ein work-around-Skript zur Behebung der Telekom DNS Probleme, wenn sich die IP-Adresse des Registrierungsservers ändert, wurde eingebaut

Änderungen:

  • MD-8397 - Prevent huge database dumps
  • MD-8805 - Optimize manual snom m700 input form
  • MD-8914 - Full ISO-Backup failed
  • MD-9550 - MS edge will add ‘null’ to trunk if field was empty
  • MD-9598 - job for factory resetting a phone shows error but works
  • MD-9774 - Implement new trunk template for 1und1 Versatel
  • MD-9876 - Basic configuration not shown via TRC060101
  • MD-9881 - Toplink xpress community SIP trunk template
  • MD-10132 - Community cloudstack shows “pascom Netzwerktechnik”
  • MD-10229 - Telekom SIP trunk fails if remote ip-address changes
  • MD-10291 - Connector importer updates users without extension
  • MD-10293 - Softphones not reassigned after deleting users and import
  • MD-10296 - Aastra/Mitel reboots after roaming
  • MD-10335 - Clicking on a pluginscript entry in “Last Changed” opens wrong trc
  • MD-10471 - Length of Intercom User Entrys is too short
  • MD-10480 - Improve Yealink base configuration for new firmware versions (82.X and later)
  • MD-10534 - Change sipgate team template username
  • MD-10557 - Can’t use umlauts in action templates
  • MD-10611 - Restoring database backup failed
  • MD-10634 - WebUI inaccessible after migration

Release 15.11 (30.04.2018)

Änderungen:

  • MD-9847 - Trunk state not reliable rest api
  • MD-10302 - Prevent usernames without domain in cs proxy
  • MD-10303 - Private phonebook entries are shown like global ones
  • MD-10348 - Allow mails with umlauts in the phonebook
  • MD-10356 - Cloudstack container backup should fail if too large

Release 15.10 (09.04.2018)

Änderungen:

  • MD-8119 - Options are not working on spying a channel in Queuemetrics
  • MD-9317 - Connector deletes and recreates internal phonebook entries on each run
  • MD-9879 - Add subjectAltName to Cloudstack self signed proxy certificate
  • MD-10185 - Wrong input highlighted after changing fax extension to invalid one
  • MD-10194 - Link to overview in virtual fax device not working

From LTS 7.11.08:

  • MD-9168 - Apply telephony and system cleanup task corrupts datamodel
  • MD-8628 - TabWidget children does not remove subscription when the flex panel is closed
  • MD-8703 - Toast in flex panel is broken

Release 15.09 (19.03.2018)

Änderungen:

  • MD-10014 - Improve prompt of dialplan loop detection
  • MD-10031 - Fix typo in /services/apidoc
  • MD-10071 - Missing device info if receiving call while call forwarding is active
  • MD-10105 - Correct typos in cloudstack job results
  • MD-10144 - Exception after deleting a gateway assigned to role
  • MD-10146 - Wrong error message after entering wrong fax extension
  • MD-10039 - Hide button to test connection if exchange server connector is not configured
  • MD-10082 - Update gloox version to 1.0.20 in tapi

Release 15.08 (06.03.2018)

Änderungen:

  • MD-9924 - Confirmation dialog for deleting an instance has wrong text
  • MD-10013 - Can’t delete call forwarding that contains special chars
  • MD-10016 - Increase possible length of mailserver hostname
  • MD-10022 - Dial not successful if softphone name contains a +
  • MD-10111 - classic Client Softphone does not login on certain environments
  • MD-8363 - Increase verbosity for failed mail to fax

Release 15.07 (22.02.2018)

Änderungen:

  • MD-10072 Fixed Aastra DHCP provisioning (static ip reservation for the OMM stations)

Release 15.06 (19.02.2018)

Änderungen:

  • MD-8662 - Ignore not assigned devices for changing follow me settings for many devices at once
  • MD-9516 - Xmppserver AstdbManager does not accept a dash in a key
  • MD-9755 - Conference via client will not work with new Yealink firmware 82
  • MD-9756 - Snom D785/D120 downloading language file failed for version 10.1.17.0
  • MD-9830 - Wrong encoding within voicemail notification text via email
  • MD-9901 - phonebook import via rest is broken
  • MD-9902 - Softphone crashes in Classic Client

Release 15.05 (29.01.2018)

Änderungen:

  • MD-8571 - Gateway status in webinterface was broken
  • MD-9654 - Do not allow to delete default music on hold class
  • MD-9676 - Import contacts from shared mailbox via exchange connector
  • MD-9724 - Manual update of mobydick container will not resets RAM anymore
  • MD-9836 - Introduced more dynamic hints for pascom based redirections
  • MD-9880 - Wrong syntax for inbound rule within Tele2 trunk template
  • MD-9900 - Change ‘mobydick’ to ‘pascom’ in TRC210909
  • MD-9671 - Remove AAstra / Mitel firmware from distribution

Release 15.04 (15.01.2018)

Änderungen:

  • MD-5956 - Improve REST documentation for location management
  • MD-9409 - Validate IPs in cloudstack webUI
  • MD-9486 - Wrong logo on 404 page in cloudstack
  • MD-9716 - Shared roster does not work as expected when deleting a role
  • MD-9753 - Upgrade Qt version to 5.9.3 in softphone
  • MD-9760 - Avoid empty P-cs-cid SIP-header when sending a fax
  • MD-6258 - Improved Active Directory Connector template - disabled users are now ignored
  • MD-9350 - Integrate certified asterisk 11.6-cert18
  • MD-9493 - Implement new trunk template for partner BERGNET GmbH

Release 15.03 (05.12.2017)

ÄNDERUNGEN:

md-cmd

  • Zuletzt geänderte Basiskonfigurationen werden wieder korrekt verlinkt.
  • Yealink und Cisco Geräte mit neuer MAC werden als solche erkannt
  • Namen von Plugin Skripts werden nun weniger strikt validiert
  • Aktionsbedingungen können jetzt im Dropdown-Menü einfacher gefunden werden
  • Bei Community Anlagen wird keine Appliance ID mehr angezeigt
  • Workflow beim Ändern von Flexpanels verbessert
  • DHCP Konfiguration wird jetzt nach jedem Update neu erstellt
  • Zusätzliche Informationen zum Amtsvorlagen-Export hinzugefügt
  • Namen der Amtsvorlagen wurden vereinheitlich
  • Ältere Mitschnitte können via Cronjob gelöscht werden
  • REST API zeigt nun den Status von Ämtern zuverlässig an
  • Faxe mit mehr als 15 Seiten werden nicht mehr komplett im Webinterface angezeigt.
  • Provisionierung des Snom M700 verbessert
  • Beim Löschen eines Connector Profils werden nun auch dazugehörige Cronjobs gelöscht.
  • Lokales Telefonbuch bei Yealinks zeigt nun auch transferierte externe Nummern an
  • Diverse Übersetzungen angepasst
  • LDAP Server startet wieder zuverlässig nach Neustart des Systems

md-xmppserver

  • Originate Dials in Verbindung mit Konferenzräumen werden nun richtig angezeigt

md-client

  • Follow-Me Einstellungen sind wieder über den Client konfigurierbar
  • Client zeigt nun alle verfügbaren analog Telefone in der Geräteliste
  • Server-Kommunikation zum Client optimiert

md-firmware

  • Monitoring Tool iotop ist nun enthalten

cs-proxy

  • Lastprobleme bei Proxies behoben

cs-controller

  • Protokolle sind in Cloudstack Instanzen nun, auch nach Telefonie anwenden, statisch auf UDP,TCP

Release 15.02 (12.10.2017)

ÄNDERUNGEN:

md-cmd

  • Große Faxe werden nun zuverlässiger empfangen
  • Jitterbuffer für die Iaxmodems deaktiviert um die Zuverlässigkeit beim Faxen zu verbessern
  • Problem beim Versenden von Faxen an interne Faxrufnummern behoben
  • Neue Amtsvorlage für Provider UPC (Österreich)
  • Neue Amtsvorlage für Provider nexbridge.co.uk
  • Neue Amtsvorlage für Provider amplus
  • Amtsvorlage für Fritz!Box angepasst
  • Amtsvorlage Telekom Magenta verwendet nun standardmäßig TCP anstatt UDP
  • Ämter können nun via TLS angebunden werden
  • Audio-Problem bei Rufumleitungen mit Telekom-SIP-Ämtern behoben
  • Problem mit Rufumleitungen an einem Snom-Telefon bei Telekom und QSC-Ämtern behoben
  • Bei einer Datenbank-Wiederherstellung wird nun auch die Wartemusik (MoH) wiederhergestellt
  • Problem beim Connector-Import behoben, wenn der Benutzer bereits ein Softphone zugewiesen hat
  • Problem im Zusammenspiel mit Exchange/Office365 behoben
  • Namen für Plugin-Skripte dürfen ab jetzt nur noch a-z und 0-9 enthalten
  • Link zur Hilfe im WebUI an eine übersichtlichere Position verschoben
  • Validierung bei TRC210202 (Journal Daten Aufräumen) und TRC080703 (Benutzer > Rufumleitungen) verbessert
  • Log-Meldungen beim Connector-Import verbessert
  • Problem beim Roaming via *44-Durchwahl behoben
  • Problem mit der Signalisierung von Rufnummern bei Sipgate-Ämtern behoben
  • Problem beim Setzen einer anlagenseitigen Rufumleitung behoben
  • Problem bei der Provisionierung von Cisco SPA112 behoben
  • Problem beim Bearbeiten eines BeroNet-Gateways behoben, wenn dieses nicht erreichbar ist
  • Snom C520-WiMi kann nun manuell konfiguriert und verwendet werden
  • Berofix-Karten werden bei der Installation eines Cloudstacks nicht länger als Netzwerkgeräte vorgeschlagen
  • Problem bei der Zuweisung von snom M700 Handsets an Basisstationen behoben
  • Das PUI (XML-Menü) heisst nun “pascom” anstatt “Menü”
  • Das Telefonbuch und das “pascom” PUI-Menü sind nun leichter zugänglich
  • Provisionierung für Snom-Telefone verbessert
  • Cloudstack-Instanzen versuchen nun nicht mehr den ntpd zu starten

md-client

  • Das Abspielen von Mitschnitten wird nun gestoppt sobald die zugehörige Journal-Aktvivität geschlossen wird

md-xmppd

  • Wenn eine Konferenz via Originate-Dial betreten wird, wurden falsche Events gesendet. Der Client hat in diesem Fall keine Anruf-Aktivität angezeigt
  • Anwenden der Telefonie-Konfiguration bei großen Anlagen beschleunigt

cs-proxy

  • Selten auftretendes Memory-Leak bei XMPP-Verbindungen behoben
  • Bei der manuellen IP-Konfiguration eines Proxies kann nun das Gateway weggelassen werden

cs-host

  • Kernel-Version gepinnt um eine Kernel-Panic im Zusammenspiel mit lxc zu umgehen

cs-controller

  • consul Version aktualisiert um ein Logging-Problem zu beheben
  • Beim Systemstart kann nun der automatische Start von Containern übersprungen werden

ex-mobydick

  • Asterisk Version 11.6-cert17 integriert

Release 15.01 (03.08.2017)

ÄNDERUNGEN:

md-cmd

  • Amtsvorlage für “Telekom DeutschlandLAN SIP Trunk” eingeführt.
  • Der Exchange-Connector akzeptiert optional auch self-signed Zertifikate.
  • Ämter können nun optional mit TCP anstatt UDP betrieben werden.
  • Übersetzungen verbessert.
  • Verhalten bei Extern-zu-Extern-Rufumleitungen (Call-Deflection) verbessert.

cs-controller

  • Problem bei der Validierung von Proxy-Netzwerkschnittstellen behoben

cs-host

  • Problem bei der Installation auf HyperV-Hosts behoben.

Release 15.00 (28.06.2017)

Feature Release:
- Exchange Adressbücher können nun importiert und synchronisiert werden.

ÄNDERUNGEN:

md-cmd

  • Neue Connector-Vorlage zum Importieren von Microsoft-Exchange-Adressbüchern
  • Die Import-Simulation bei der Connector-Konfiguration hat einen “Erneut simulieren”-Button
  • Problem beim Provisionieren von Grandstream Gateways HT701 und HT802 behoben
  • Neue (Community-) Amtsvorlage für den Provider Teledata
  • Problem bei der Unterstützung von Snom M700-Multizellen-Systemen im cloudstack behoben
  • Verbindungsprobleme von Snom M700-Systemen behoben, wenn TLS aktiviert ist
  • Connector-Importe funkionieren nun zuverlässiger
  • Anrufe via Mobile-Hub sind nun zuverlässiger

md-client

  • Übersetzung verbessert
  • Der DATEV-Stammdaten-Cache wird nun zuverlässiger aktualisiert
  • Aktions-URLs konnten vom Client nicht geöffnet werden, wenn die URL eine Label-Variable enthält
  • Italienische Sprache ist nun verfügbar

cs-controller

  • Kaputtes Kommando “cs container list” repariert
  • Kleinere UI-Probleme behoben
  • Das Netzwerk-Interface für einen Proxy kann nun aus einem Drop-Down ausgewählt werden

cs-proxy

  • Die Tools “ssldump” und “tcpflow” stehen nun zum Debugging zur Verfügung
  • PUI-Menüs (XML-Menüs) auf Yealink-Telefonen werden nun schneller geladen, wenn TLS aktiv ist
  • Betriebssystem auf Ubuntu 16.04 aktualisiert

cs-host

  • Wenn der cloudstack auf BeroNet-Appliances installiert wird, werden gesteckte BeroNet-Karten erkannt und können eingebunden werden