Cloud Service Provider (CSP)

Self Hosted only

Dieses Setup richtet sich an pascom Partner die selbst Hosting Anbieter sind

Um CSP Hosts in my.pascom.net erstellen und betreiben zu können müssen Sie CSP Partner sein. Bitte wenden Sie sich an unseren Vertrieb um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist ein CSP?

CSP sind pascom Partner die selbst ein pascom Hosting Angebot erstellen möchten. Der pascom Server ist Mandatenfähig und Multihostfähig und daher die ideale Plattform für Hoster.

Systemaufbau

Als CSP setzten Sie beliebig viele CSP-Hosts auf. Jeder dieser Hosts kann bis zu 32 Telefonanlagen (getrennte Kunden) betreiben.

Jeder Host hat seinen eigenen Domain-Name. Z.B.:

pbx1.superhoster.de
pbx2.superhoster.de
...

Die einzelnen Telefonanlagen sind über die jeweiligen Host erreichbar:

pbx1.superhoster.de/kunde1
pbx1.superhoster.de/kunde2
pbx2.superhoster.de/kundeXY
...

Systemvoraussetzungen

Als Hypervisor wird VMware ESX 6.5 oder höher vorausgesetzt. Jeder CSP-Host (32 Telefonanlagen) hat folgenden Systemanforderungen:

Ressource Größe
CPU (x86) 4 Core
RAM 48 GB
Festplatte * 64 GB

* Die Berechnung der Festplattenkapazität geht von einer durchschnittlichen Nutzung aus. Insbesondere die Mitschnitte von Gesprächen können Ihren Platzbedarf massiv beeinflussen. Rechnen Sie hier bitte mit 1 MB Platzbedarf pro 10 Minuten Gesprächsmitschnitt zusätzlich.

CSP-Host Setup

CSP-Host in my.pascom.net erstellen

Loggen Sie sich in my.pascom.net ein und erstellen Sie unter > via einen neuen CSP-Host. Sie können so viele CSP-Hosts anlegen wie sie möchten. CSP-Hosts sind mit keinerlei Kosten verbunden.

ISO Datei herunterladen

Für die Installation des CSP-Hosts laden Sie sich pascom Server ISO 18.5 oder höher von unserer Download-Seite herunter.

Betriebsystem installieren

Erstellen Sie eine neue virtuelle Maschine und verwenden Sie die pascom Server ISO-Dateien als Bootmedium. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm bis Sie dazu aufgefordert werden in Ihren Browser zu wechseln um den Setup Wizard zu starten:

Betriebssystem installieren

Setup Wizard starten

Öffnen Sie einen Browser und surfen auf die so eben konfigurierte IP-Adresse Ihres pascom Servers. Folgen Sie den Anweisungen bis Sie sich am Management Interface anmelden können:

pascom Server Management

Mobilzugriffe via Internet einrichten

Führen Sie diesen Schritt unbedingt aus bevor Sie die erste Telefonanlage in Betrieb nehmen. Spätere Änderungen sind möglich, führen jedoch auch zu Änderungen für Ihre Kunden.

Dieser Schritt ist notwending damit Ihre Kunden den Mobileclient (iOS/Android App) oder Desktopclient nutzen können.

Telefonanlage für den Kunden aufsetzten

Ist mindestens ein CSP-Host aufgesetzt können Sie FREE-, BASIC- und PREMIUM-Abonnements für Ihren Kunden anlegen und die Telefonanlagen entsprechend hochfahren.

(Option A) Telefonanlage am CSP-Host erstellen

Melden Sie sich auf der Management-Oberfläche des CSP-Hosts an und klicken Sie unter auf .

Sie werden nach my.pascom.net umgeleitet und können dort ein neues Abonnement für Ihren Kunden erstellen.

Zurück am CSP-Host startet automatisch ein Job zum Update der Abonnements.

Nach wenigen Sekunden erscheint das neu angelegte Abonnement unter Telefonanlagen und kann für Ihren Kunden eingerichtet werden.

(Option B) Telefonanlage via my.pascom.net erstellen

Melde Sie sich unter my.pascom.net an und erstellen Sie unter > via eine neue Telefonanlage.

Im Verlauf des Prozesses haben Sie die Möglichkeit anstatt der pascom.cloud oder einer VorOrt Installation einen Ihrer CSP-Hosts zu wählen.

Haben Sie den Prozess abgeschlossen melden Sie sich an der Management-Oberfläche des CSP-Host an und aktualisieren unter via Ihre Lizenz.

Nach wenigen Sekunden erscheint das neu angelegte Abonnement unter Telefonanlagen und kann für Ihren Kunden eingerichtet werden.