Kein Suchtreffer gefunden Dokumentation Forum
Next Level Asterisk Queues at Kamailio World 2016

Next Level Asterisk Queues at Kamailio World 2016

Taking Asterisk Queues to the Next Level with Lua Scripts

Last week saw our very own Mathias Pasquay (pascom CEO, VoIP Guy and Asterisk enthusiast) and Thomas Weber (pascom CTO and now honorary VoIP Guy) delivering a techtalk on Asterisk Queues and the challenges faced when implementing Advanced Call Routing, Skills Based Routing & Fair Queueing at Kamailio World 2016 in Berlin.

The Problem with Asterisk Queues

You know the day when a prospect customer comes to you and says “I need a highly customised solution for my callcenter involving advanced call routing etc etc”? Some companies might sit there and think that’s too bespoke, we can’t do it natively and so on. Well we didn’t, but it did leave us with a bit of a problem, namely how to deliver Skills Based Routing and Fair Queueing using Asterisk’s app_queue.

Asterisk’s app_queue is actually pretty good. It works well, includes a good selection of call strategies and so on - but and there always is one. In the case of app_queue, it unfortunately does not always fit everyone’s business logic and it is not easily adaptable to new business cases.

The Solution

As with most things, if you are looking for an answer it is best to speak to those in the know and listen to what they have to say. Options that we considered before settling on our solution included implementing queueing solutions using the Asterisk AMI, ARI or Dialplan.

However, this can often be overly complex as well as cost ineffective. Thankfully, we came up with a simpler, more effective option to achieve your business goals…..using Lua scripts.

Lua Scripts

The Lua scripting language is known as a fast interpreter with a small footprint, which is one of the reasons why it is provided as an embedded option in many RTC server applications, including Kamailio and Asterisk.

For more on Next Generation Asterisk Call Queueing, watch the guys in action during Kamailio World in the video above.

More Info

pascom are the developers of next-generation UC Telephony Solutions and we upgrade business communications.

With pascom’s innovative on-premise and cloud UC phone systems at the heart of your Communications, you will have a centralised, intelligent hub with which you can gain total control over your organisation’s communications – no matter how diverse and dynamic your business communication channels.

Our solutions offer excellent scalability and are highly customisable to exactly match even the most specific customer requirements. Which is why our IP PBX solutions the perfect choice to support Small Medium Enterprises communicate smarter, more efficiently and more cost effectively.

Visit www.pascom.net to learn more about pascom.

Vorheriger Beitrag pascom Kamailio World 2016
Nächster Beitrag The Ideal IP Phone Combination

Tausende Unternehmen Vertrauen auf pascom um in Verbindung zu bleiben

Logo - Seitenwind pascom Kunden Referenzen
Logo - Amparex pascom Kunden Referenzen
Logo - KiKxxl pascom Kunden Referenzen
Logo - Weitblick Hotel pascom Kunden Referenzen
Logo - Wake & Camp pascom Kunden Referenzen
Logo - Seitenwind pascom Kunden Referenzen

seitenwind

Philipp Meixner, Geschäftsführer
Als Kommunikationsagentur mit knapp 20 Mitarbeitern ist die pascom Telefonanlage perfekt für uns. Das technische Konzept funktioniert einfach, so wie man es sich wünscht. Der Service ist hervorragend und immer erreichbar (auch wenn man ihn selten braucht) und als Geschäftspartner der Agentur können wir pascom nur empfehlen: offen, unkompliziert, angenehm in der Zusammenarbeit - toll. Vielen Dank an pascom!

Logo - Amparex pascom Kunden Referenzen

AMPAREX

Stephan Förderung, CEO
Wir haben uns für pascom entschieden, weil ihre Telefonsysteme eine schlanke, einfach zu bedienende UC-Client- und Administrationsoberfläche bieten und uns gleichzeitig alle PBX- und UC-Funktionen, Kontrolle und Transparenz bieten, die wir von unserer Geschäftskommunikationslösung erwarten. Aufgrund unserer hervorragenden Erfahrungen empfehlen wir die Telefonsysteme von pascom gerne an alle unsere Kunden weiter.

Logo - KiKxxl pascom Kunden Referenzen

KiKxxl

Lars Hoeger, IT-Direktor
Wenn wir Entscheidungen über neue Systeme treffen, wollen wir sicherstellen, dass wir beide Zügel fest in der Hand haben. Deshalb ist es wichtig, Systeme zu implementieren, die sich an OpenStandards halten, damit wir diese nahtlos an unsere bestehenden Systeme anschließen und integrieren können. Darüber hinaus benötigen wir zuverlässige Lieferanten, die bereit sind, ihre Lösungen an unsere Anforderungen anzupassen, weshalb wir uns für pascom entschieden haben, die genau diesen Service und mehr bieten.

Logo - Weitblick Hotel pascom Kunden Referenzen

Weitblick

Kassandra Martin, stellvertretende Direktorin und Empfangsleiterin
Wir haben uns für pascom als unsere Telefonielösung entschieden, unter anderem wegen der Skalierbarkeit, Flexibilität und einfachen Bereitstellung. Darüber hinaus funktioniert die pascom Plattform perfekt mit unseren digitalen Gästeverzeichnissen in den Zimmern und bietet den größten Funktionsumfang zu einem Preis, der im Vergleich zu anderen Lösungen am kostengünstigsten ist. Ein weiterer entscheidender Faktor war die große Auswahl an kompatibler Hardware, die uns die Entscheidung für pascom ermöglicht hat.

Logo - Wake & Camp pascom Kunden Referenzen

Wake & Camp Ruhlsdorf

Markus Gerlitzki, Geschäftsführer
Mein Team kümmert sich hervorragend um die Gäste vor Ort - allerdings kann es da anstrengend werden, wenn zwischendurch ständig das Telefon klingelt und man immer die selben Fragen beantwortet. pascom Partner Kutschenreuter Communication hat uns ein Self-Service-Portal eingerichtet, mit dem sich die Gäste per Telefon die meisten Antworten selbst holen können. Wenn doch noch Fragen offen bleiben oder z.B. ein Firmen-Event gebucht werden soll, dann wird man schnell und direkt mit einem Mitarbeiter verbunden. Das System nimmt den Mitarbeitern tatsächlich viele Telefonate ab. Rund um die Uhr können sich die Gäste so über Öffnungszeiten und Kursangebote informieren, die Mitarbeiter vor Ort haben so mehr Zeit, sich direkt um die Gäste zu kümmern.


Zum Anfang