Kein Suchtreffer gefunden Dokumentation Forum
MAC Addresse

MAC Addresse

Was ist eine MAC Addresse?

MAC ist die Abkürzung für Media Access Control. Ursprünglich vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) entwickelt, sind MAC-Adressen eindeutige 12-stellige hexadezimale Zahlen und werden als eindeutige Hardware-Adresse eines Netzwerkadapters oder einer Schnittstelle verwendet, mit deren Hilfe alle Geräte in einem Netzwerk identifiziert werden können, um die Kommunikation zwischen Geräten zu ermöglichen.

Alle MAC-Adressen sind an den Network Interface Controller (NIC) gebunden, d. h. an den Ort, an dem Sie ein Gerät physisch mit dem Netzwerk verbinden, z. B. über ein Ethernet-Kabel oder WiFi. Der NIC ist Teil eines größeren Geräts und wird manchmal auch als Netzwerkschnittstellenkarte, Netzwerkadapter oder LAN-Adapter bezeichnet.

MAC Addresse vs IP Addresse

Obwohl es sich bei beiden um Adressen handelt, ist eine MAC-Adresse eine dauerhafte Adresse und kann nicht geändert werden. IP-Adressen hingegen sind dynamisch und können entweder automatisch oder manuell geändert werden. Es stimmt zwar, dass IP-Adressen statisch gemacht werden können, aber diese Änderung ist nicht dauerhaft, was bedeutet, dass IP-Adressen auch anderen Geräten in einem Netzwerk zugewiesen werden können.

Wie werden MAC Addressen verwendet?

Die IP-Adresse ist der Netzwerkstandort, während die MAC-Adresse die Hardwareadresse ist. Bei der Kommunikation über ein Netzwerk verwenden Computer beide Adressen, um die sichere und korrekte Zustellung von Datenpaketen an den vorgesehenen Empfänger zu gewährleisten.

pascom hosted PBX - start upgrading your business communications today

In der Telekommunikation verwenden wir MAC-Adressen, um bestimmte Hardware wie z. B. Desktop-VoIP-Telefone zu identifizieren, um sicherzustellen, dass sie mit den richtigen Basiskonfigurationen ausgestattet werden, und letzendlich, um Anrufe zu und von diesen Telefonen zu leiten.

Verwirrt? Hier ist ein einfaches Beispiel

Als einfaches Beispiel können Sie sich die IP-Adresse als Ihre Straßenadresse und Ihre MAC-Adresse als Ihre Postleitzahl vorstellen.

Wenn Sie ein Haus weiterziehen, ändert sich Ihre Straßenadresse (IP), nicht aber Ihre Postleitzahl (MAC).

Wenn Sie in eine andere Stadt umziehen, in eine Straße mit demselben Straßennamen und derselben Hausnummer, bleibt Ihre Straßenadresse (IP) gleich, Ihre Postleitzahl (MAC) ist jedoch eine andere.

Daher kann die Post beide Informationen verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Post sicher und korrekt zugestellt wird.

Vorheriger Beitrag Managed Service Provider
Nächster Beitrag LAN

Ähnliche Beiträge

Call, Chat, Share & Meet

Upgrade your business communications with the pascom all-in-one cloud communications platform.

Jetzt kostenlos starten

Tausende Unternehmen Vertrauen auf pascom um in Verbindung zu bleiben

Logo - Seitenwind pascom Kunden Referenzen
Logo - Amparex pascom Kunden Referenzen
Logo - KiKxxl pascom Kunden Referenzen
Logo - Weitblick Hotel pascom Kunden Referenzen
Logo - Wake & Camp pascom Kunden Referenzen
Logo - Seitenwind pascom Kunden Referenzen

seitenwind

Philipp Meixner, Geschäftsführer
Als Kommunikationsagentur mit knapp 20 Mitarbeitern ist die pascom Telefonanlage perfekt für uns. Das technische Konzept funktioniert einfach, so wie man es sich wünscht. Der Service ist hervorragend und immer erreichbar (auch wenn man ihn selten braucht) und als Geschäftspartner der Agentur können wir pascom nur empfehlen: offen, unkompliziert, angenehm in der Zusammenarbeit - toll. Vielen Dank an pascom!

Logo - Amparex pascom Kunden Referenzen

AMPAREX

Stephan Förderung, CEO
Wir haben uns für pascom entschieden, weil ihre Telefonsysteme eine schlanke, einfach zu bedienende UC-Client- und Administrationsoberfläche bieten und uns gleichzeitig alle PBX- und UC-Funktionen, Kontrolle und Transparenz bieten, die wir von unserer Geschäftskommunikationslösung erwarten. Aufgrund unserer hervorragenden Erfahrungen empfehlen wir die Telefonsysteme von pascom gerne an alle unsere Kunden weiter.

Logo - KiKxxl pascom Kunden Referenzen

KiKxxl

Lars Hoeger, IT-Direktor
Wenn wir Entscheidungen über neue Systeme treffen, wollen wir sicherstellen, dass wir beide Zügel fest in der Hand haben. Deshalb ist es wichtig, Systeme zu implementieren, die sich an OpenStandards halten, damit wir diese nahtlos an unsere bestehenden Systeme anschließen und integrieren können. Darüber hinaus benötigen wir zuverlässige Lieferanten, die bereit sind, ihre Lösungen an unsere Anforderungen anzupassen, weshalb wir uns für pascom entschieden haben, die genau diesen Service und mehr bieten.

Logo - Weitblick Hotel pascom Kunden Referenzen

Weitblick

Kassandra Martin, stellvertretende Direktorin und Empfangsleiterin
Wir haben uns für pascom als unsere Telefonielösung entschieden, unter anderem wegen der Skalierbarkeit, Flexibilität und einfachen Bereitstellung. Darüber hinaus funktioniert die pascom Plattform perfekt mit unseren digitalen Gästeverzeichnissen in den Zimmern und bietet den größten Funktionsumfang zu einem Preis, der im Vergleich zu anderen Lösungen am kostengünstigsten ist. Ein weiterer entscheidender Faktor war die große Auswahl an kompatibler Hardware, die uns die Entscheidung für pascom ermöglicht hat.

Logo - Wake & Camp pascom Kunden Referenzen

Wake & Camp Ruhlsdorf

Markus Gerlitzki, Geschäftsführer
Mein Team kümmert sich hervorragend um die Gäste vor Ort - allerdings kann es da anstrengend werden, wenn zwischendurch ständig das Telefon klingelt und man immer die selben Fragen beantwortet. pascom Partner Kutschenreuter Communication hat uns ein Self-Service-Portal eingerichtet, mit dem sich die Gäste per Telefon die meisten Antworten selbst holen können. Wenn doch noch Fragen offen bleiben oder z.B. ein Firmen-Event gebucht werden soll, dann wird man schnell und direkt mit einem Mitarbeiter verbunden. Das System nimmt den Mitarbeitern tatsächlich viele Telefonate ab. Rund um die Uhr können sich die Gäste so über Öffnungszeiten und Kursangebote informieren, die Mitarbeiter vor Ort haben so mehr Zeit, sich direkt um die Gäste zu kümmern.


Zum Anfang