Yealink W52P DECT-System

+ Cloud and Self Hosted

Integrieren Sie Ihr Yealink DECT-System in die pascom.

Yealink W52P

Übersicht

Die Basisstation W52P ist ideal für kleine Unternehmen geeignet, die nur eine geringe Anzahl an Handsets mit bis zu 5 Mobilteilen benötigen.

Vorbereitung

Für die automatische Inbetriebnahme ist ein funktionierender DHCP-Server zwingend erforderlich.

Konfiguration

Schließen Sie jetzt alle Basisstationen, die Sie verwenden wollen, an das Netzwerk an. Diese werden nach dem Bootvorgang automatisch in der Liste der Gateways (unter > ) erscheinen. Das Feld Status hat keine Aussagekraft. Die Warnung mit dem “Steckersymbol” ist normal.

Handsets anlegen und zuweisen

Es können bis zu 5 Handsets an einer Basisstation registriert werden.

Wählen Sie unter > > den Eintrag Via yealink DECT Gateway: Mobilteil aus. Folgende Einstellungen müssen Sie vornehmen:

Einstellung Beschreibung
Angeschlossen an Wählen Sie hier den DECT-Sender.
Zuweisung In diesem Reiter können Sie einen Benutzer zuweisen.

Handsets am DECT Sender registrieren

Die Handsets verbinden sich automatisch mit dem DECT-Sender, sobald diese in den Ladeschalen stehen und die Provisionierung des DECT-Senders angewendet wurde.

Ggf. ist ein Neustart der DECT-Sender notwendig.