Kein Suchtreffer gefunden Dokumentation Forum
pascom 18.05 Phone System Release

pascom 18.05 Phone System Release

Live Analytics Wallboards, einfacheres Management und Hosting für alle – pascom 18.05 ist da!

Wie bereits angekündigt stellen wir mit pascom 18.05 unser beliebtes “Flexpanel” Analytics Wallboard Feature in aktualisierter Form wieder bereit.

Außerdem haben wir das Feedback unserer Kunden und Partner aufgegriffen und beim Release von pascom 18.05 die Verwaltung und Nutzung unserer Plattform mit einigen raffinierten Software Upgrades äußerst wirksam verbessert.

Empowering der Contact Center-Leistung mit Contact Center Analytics

Weil Kunden heute rund um die Uhr exzellenten Kundenservice verlangen, sind Daten in der Welt der digitalen Transformation von enormer Bedeutung.

Die Herausforderung für moderne Unternehmen besteht darin, potenzielle Risiken kontinuierlich zu identifizieren und zu kontrollieren. Gleichzeitig müssen sie die Möglichkeit haben, ihre Kundenkontaktprozesse proaktiv zu optimieren.

Ohne ausreichende Datenbasis ist es nahezu unmöglich, fundierte Entscheidungen zu treffen. Andererseits stiftet der Zugriff auf zu viele unübersichtliche Rohdaten Verwirrung und führt zu Verwirrung und Komplikationen.

pascom Analytics

Mit pascom 18.05 haben wir unsere neuen webbasierten Wallboard-Tools in pascom Analytics integriert. Da die neuen Wallboards webbasiert sind, können sie sehr schnell und äußerst einfach an die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden. Damit hat Ihr Team einen sofortigen Echtzeit-Überblick über die Leistung Ihrer gesamten Contact Center-Telefonie. Rufauswertungen können komfortabel und schnell vorgenommen werden.

Local Device DHCP-Bereitstellung in der Cloud

Cloud-Telefonie bietet erhebliche Vorteile und ist die zukunftssichere Lösung: Zu nennen sind hier die zusätzliche Redundanz, die einfachere und effizientere Verwaltung von Mitarbeitern im Homeoffice und die unkomplizierte Einbindung von mobilen Geräten. All das ist verbunden mit erheblichen Kosteneinsparungen.

Etwas was der IT-Abteilung noch Probleme bereitet, sind die Onboarding-Endpunkte Ihrer Cloud-Lösung aus dem lokalen Netzwerk. Viele Anbieter haben die Endpunktsicherheit schlicht aufgegeben. Andere wiederum haben für Geschwindigkeit Funktionalitätseinbußen in Kauf genommen.

Nicht so bei pascom. Ab pascom 18.05 wird die automatische DHCP-Bereitstellung lokaler Netzwerkendpunkte über die Cloud ohne Funktionsverlust und ohne Beeinträchtigung der Endpunktsicherheit unterstützt, da speziell für die Gerätebereitstellung ein OpenVPN-Client bereitgestellt wird.

Neue und verbesserte Voicemail-Verwaltung

Vorbei sind die Tage, in denen Sie Ihr Voicemail-Postfach anrufen und eine endlose Nachrichtenkette abhören. Dank der Aktualisierung des Voicemail-Verwaltungssystems von pascom 18.05 können Sie ab sofort alle Voicemails an einem Ort verwalten, prüfen, abhören und sogar direkt auf Ihren Desktop herunterladen.

pascom 18.05 Voicemail

Dazu melden Sie sich einfach bei Ihrem Desktop-Client an und sehen sofort alle Ihre Voicemails direkt in Ihrer Anrufliste auf einen Blick. Wenn Sie sich für ein oder zwei Stunden von Ihrem Schreibtisch entfernt haben, werden alle Voicemails neben den entsprechenden Anrufen angezeigt.

Wenn Sie längere Zeit abwesend waren oder z. B. ein paar Wochen im Urlaub waren, verwenden Sie einfach den eingebauten Filter aus dem Dropdown-Menü in den Anrufprotokollen und erhalten sofort einen Überblick über alle Ihre Voicemails.

Um eine Nachricht abzuhören, klicken Sie auf den Wiedergabebutton. Wenn Sie eine bestimmte Nachricht abgehört haben, markieren Sie diese einfach als gelesen – und fertig. Wenn Sie eine Nachricht zur Aufbewahrung oder für interne Zwecke herunterladen möchten, klicken Sie einfach auf das Download Icon.

Hosting für alle

Bei der Einführung von pascom 18 im vergangenen Jahr war es zweifellos eines der wichtigsten Alleinstellungsmerkmale, dass pascom 18 eine 100-prozentige Cloud-Ready-Lösung darstellt, die zudem ein kostenloses Cloud-Hosting mit beinhaltet. Darüber hinaus können jetzt alle unsere Reseller ihre Kundenlösungen direkt in unserer Cloud-Infrastruktur hosten. Mit pascom 18.05 gehen wir jetzt sogar noch einen Schritt weiter.

Genau wie wir, hat ein erheblicher Teil unserer Wiederverkäufer das Geschäftsentwicklungspotenzial von Cloud-Serviceangeboten erkannt – und treten deshalb selbst als Managed-Service-Provider auf oder bieten ihren Kunden Hosting-Services an.

Mit der Veröffentlichung von pascom 18.5 stellen wir nun unsere Multi-Tenant-Cloudstack-Technologie allen unseren Resellern zur Verfügung. Damit stellen wir sicher, dass unsere Wiederverkäufer ihre gehosteten Kundenlösungen direkt aus ihrer eigenen Cloud anbieten können.

Inhouse-Hosting ist womöglich nicht für jeden Reseller geeignet. Da wir aber Hosted Voice- und UCaaS-Lösungen auch über unsere Cloudstack-Plattform pascom 18.5 anbieten, sind unsere CSP-Partner auf jeden Fall gut aufgestellt und können eine Vielzahl von Vorteilen nutzen.

Zum einen wird sowohl der Aufbau als auch die laufende Verwaltung der gehosteten Kommunikationslösungen für die Kunden erheblich vereinfacht, zum anderen ist der CSP-Partner in der Lage, seine Kundenbeziehungen vollständig zu kontrollieren.

Dieser Meilenstein ist ein bedeutender Schritt und gewährleistet, dass unsere pascom-Kunden immer von sicheren, gehosteten Lösungen profitieren können – entweder direkt in der pascom.cloud, als pascom-Partner-Managed-Service oder über einen unserer zertifizierten Cloud Service Provider-Partner.

Rufen Sie das pascom-Team unter der Rufnummer +49 991 29691 200 an, um Ihre Anforderungen zu besprechen und starten Sie innerhalb von Minuten mit unsere kostenlos gehosteten VoIP-Telefonanlage.

Nächster Beitrag pascom Yealink T5 Serie