pascom Get Fit Challenge 2021 - €5,000 gesammelt!

pascom Get Fit Challenge 2021 - €5,000 gesammelt!

Was tut sich gerade bei der pascom Get Fit Challenge 2021?

Es war bisher ein relativ kurzer Sommer, aber das zwischendurch regnerische Wetter hat das pascom Team nicht davon abgehalten, sich fit zu halten und dabei Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Seit unserem letzten Update im März, als wir unser Ziel von 20.000 Punkten und 2.000 € für wohltätige Zwecke innerhalb von drei Monaten erreicht hatten, ist das Team gelaufen, geradelt und hat dabei alle seine Bemühungen aufgezeichnet. Das Ergebnis all dieser harten Arbeit ist, dass das pascom Team den Meilenstein von 50.000 Punkten überschritten und damit unglaubliche 5.000 € gesammelt hat - und wir haben in unser Challenge noch den September und Oktober vor uns!

Get Fit Challenge News

Bevor wir damit beginnen, einzelne Leistungen zu loben, möchte ich Sie über einige der neuesten Teamaktivitäten informieren und den Chefs von pascom ein Lob aussprechen, die hinter den Kulissen fieberhaft daran gearbeitet haben, die Mitarbeiter zu motivieren, zu engagieren und ihre Bemühungen zu unterstützen. Neben der aktiven Ermutigung und Motivation der Mitarbeiter haben die Geschäftsführer von pascom neue und innovative Wege gefunden, um das Team zusammenzubringen, da wir unsere Strategie des hybriden Arbeitens fortsetzen und den Teammitgliedern die Möglichkeit geben, aus der Ferne zu arbeiten.

Ein hervorragendes Beispiel dafür ist unsere Teilnahme an der Heimat Trails Trophy in Niederbayern. pascom finanziert nicht nur die Teilnahmegebühr, sondern die CEOs haben auch aktiv für die Teilnahme geworben, Veranstaltungstage geplant, Teams und Transport organisiert. Dabei hat die pascom-Geschäftsführung dafür gesorgt, dass alle Personen, die teilnehmen wollen, dies auch tun können, indem alle Veranstaltungstage während der Arbeitszeit und auf Kosten des Unternehmens stattfinden.

Die Heimat Trails Tropy

Was ist also die Heimat Trails Trophy? Nun, es handelt sich um ein vierteiliges Sportereignis, bei dem die Teilnehmer in einer von vier Disziplinen (Laufen, Mountainbiken, E-Biken und Wandern) auf vier herausfordernden Strecken in der niederbayerischen Region “Bayerischer Wald” gegeneinander antreten. Das Einzigartige an der Trophy ist, dass es sich um ein “virtuelles” Sportereignis handelt, das Familie, Freunde und kleine Teams von Kollegen an die frische Luft der heimischen Natur bringen soll. Im Zeitalter von COVID-19-Veranstaltungen gibt es leider kein Event mit Hunderten von Teilnehmern, welche an der Startlinie stehen. Stattdessen müssen die Teilnehmer ihre Fortschritte auf ihrem Smartphone oder ihrer Uhr verfolgen, ein Selfie an der Ziellinie machen und dann ihre Zeiten und Bilder innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens, in dem jede der vier Strecken absolviert werden muss, einreichen.

Die besten Performer bei pascom

Kommen wir nun zu den herausragenden Leistungen. Mit einem Vorsprung von über 3.000 Punkten auf ihre nächste Konkurrentin führt pascom Accounts und Logistics Managerin Beate Weber das Feld an und es bedarf einer gewaltigen Anstrengung sie einzuholen. Von Januar bis heute ist Beate Weber erstaunliche 1.244,1 km in 414 Stunden und 28 Minuten gewandert, mit einem Gesamtanstieg von knapp 41.000 Metern, und obendrein macht sie auch noch Pilates und Yoga - da kann ich nur sagen: Wow und Respekt!

Der 4.000 Punkte Club

Nachdem wir durch Beates Leistungen beeindruckt wurden, ist es nun an der Zeit, einen Blick auf die Besten der Besten zu werfen. Auf dem zweiten Platz und damit an der Spitze des 4.000er-Clubs liegt pascom-Geschäftsführer Mathias Pasquay, der 4721 Punkte gesammelt hat, während er mit dem Fahrrad durch Bayern tingelt. Auf den Plätzen 3, 4 und 5 folgen Tanja Richter (Logistik), Jan Lorenz (Entwicklung) und Christina Dörr (Support), die nur 100 Punkte voneinander entfernt sind. Das jüngste Mitglied im 4.000er-Club ist pascom-Neuling Sebastian Damm, der sich auf Aufholjagt befindet. Nachdem er erst im Februar zu uns gestoßen ist und während seines Umzugs ins sonnige Bayern nicht viel mitmachen konnte, klettert Sebastian nun in der Tabelle nach oben und lässt den Rest der Meute in seinem Staub zurück!

pascom Get Fit Challenge August Top Athletes

CALL, CHAT, SHARE & MEET

Upgrade your business communications with pascom, the all-in-one cloud communications platform.

pascom Cloud Communications

START FREE

Die besten individuellen Leistungen

Was die herausragenden Aktivitäten anbelangt, so dominiert das serbische Team pascom mit seinen Ski-Läufen vom Anfang des Jahres immer noch die Rangliste. Allerdings haben die Sommermonate, wenn es nicht zu viel geregnet hat, genügend Gelegenheit geboten, nach draußen zu gehen und die Wald- und Bergluft zu genießen.

Eine besondere Aktivität, die mir ins Auge fiel, war der Versuch von Sebastian Cornely (Support), einen Kinderwagen durch das unwegsame Gelände von Bad Goisern am Hallstättersee in den österreichischen Alpen zu schieben - ich bin sicher, dass es viele Wege gibt, auf denen dies möglich ist, aber der Weg auf dem er sich befand, gehörte definitiv nicht dazu.

pascom Get Fit Challenge in Österreich

Die gute Nachricht - sie haben die Strecke geschafft und Sebastian hat eine Lektion gelernt. Bei der nächsten Strecke muss die Landschaft mehr genossen und der Weg viel leichter werden:

pascom Get Fit Challenge in Österreich

Zu den weiteren bergsteigerischen Leistungen gehört, dass Mathias Pasquay den “Münchner Hausberg” - die Rotwand - in Angriff genommen und bezwungen hat. Mit ihren Klettersteigen, Wanderwegen und den unzähligen Wasserfällen ist die Rotwand ein bayerisches Lieblingsziel, das Routen für alle Naturliebhaber bietet, aber mit 1.884 Metern muss man schon fit sein, um auf den Gipfel zu kommen.

pascom Get Fit Challenge an der Rotwand

Neben Wanderungen durch die Berge gab es auch jede Menge Wassersport, darunter “Stand Up Paddeling” im Meer und auf dem See, Kajakfahren, Tretbootfahrten mit den Kindern und sogar ich habe den kalten Temperaturen getrotzt und bin ein wenig im Süßwasser geschwommen.

pascom Get Fit Challenge Stand Up Paddling

About pascom

pascom wurde 1997 gegründet und ist Entwickler von All-in-One-Kommunikations- und Collaboration-Lösungen, welche die Kommunikation in Unternehmen verbessern.

Mit den innovativen UC-Telefonsystemen von pascom als Herzstück der Kommunikation verfügen Unternehmen über eine zentrale, intelligente Plattform, die ihnen die volle Kontrolle über die Unternehmenskommunikation gibt - egal wie vielfältig und dynamisch die Kommunikationskanäle des Unternehmens sind.

Die pascom Plattform bietet exzellente Skalierbarkeit und ist in hohem Maße anpassbar, um selbst die spezifischsten Kundenanforderungen exakt zu erfüllen. Aus diesem Grund sind pascom Telefonsysteme die perfekte Wahl, um kleine und mittlere Unternehmen dabei zu unterstützen, intelligenter, effizienter und kostengünstiger zu kommunizieren.

Für weitere Informationen zu pascom besuchen Sie uns auf www.pascom.net.

pascom gehostete Telefonanlage - kostenlos testen

Share

Starten Sie jetzt. Zum Nulltarif!


In nur 5 Minuten telefonieren Sie über pascom VoIP. 2 Lizenzen sind kostenlos. Für immer!